In der Gruppe reisen

Von allen möglichen Teamkonstruktionen –alleine Reisen, mit Partner oder einem Freund, in der Gruppe– ist die Gruppe mit Abstand die schlechteste.

Wenn mehr als zwei Personen gemeinsam auf eine Langzeitreise gehen, dann ist es sehr, sehr wahrscheinlich, dass sie sich irgendwann trennen wollen. Da kannst Du eigentlich auch gleich mit weniger Leuten losfahren. Das Desaster ist perfekt, wenn die Trennung nicht funktioniert, weil eine Person nicht alleine reisen kann/will. Wenn Du also unbedingt im Team reisen willst, dann sollte vorher eins absolut klar sein: dass sich jeder aus der Gruppe auch zutrauen würde, die Sache alleine zu machen. Wenn es da im Vorfeld irgendwelche Zweifel gibt, lass es lieber!

Zufallsbild aus der Fotogalerie