Die Welt

Wer unter diesem reißerischen Titel eine Art Reiseführer für die ganze Welt erwartet hat, der wird jetzt wahrscheinlich enttäuscht sein. Sorry Leute, ich mache das hier ganz alleine, und wenn ich tatsächlich übernatürliche Kräfte hätte, dann würde ich sie wahrscheinlich nicht zur Beschreibung der Welt einsetzen, sondern zu ihrer Rettung.

Also alles eine — nein, drei Nummern kleiner. Und trotzdem ist dieses Kapitel noch im Aufbau und wird es auch noch eine Zeit lang sein.

Ich versuche hier nicht, eine Konkurrenz für Lonely Planet & Co aufzuziehen. Die großen Verlage beschäftigen eine Armee von Autoren, die möglichst jedes kleine Detail aufschreiben. Damit kann und will ich mich nicht messen, sondern lieber einen anderen Weg gehen:

  • Nicht jede Region so genau wie möglich beschreiben, sondern Dir bei der Entscheidung helfen, ob Du da überhaupt hin willst.
  • Nicht beschreiben, wie Du von Europa aus irgendwo hin kommst, sondern auch von den Regionen/Kontinenten, die Du vorher oder nachher auf Deiner Weltreise besuchen willst.
  • Die wichtigsten Überland-Strecken vorstellen, die Du in Deine Weltreise integrieren kannst.
Zufallsbild aus der Fotogalerie