Thema: trauminseln/-strände auf koh samui seite oder phuket seite??????  (Gelesen 11268 mal)

italianoxsempre

hi an alle. ,

mich würde mal interessieren wo eure meinung nach die schönsten bilderbuchstrände/-inseln in thailand liegen ???

fliege dieses Jahr für 1Monat und wollte nach singapur 4-5tage und dann so richtig die inseln besuchen, nur weiß ich nicht ob ich koh samui/koh tao/koh nung yuan  oder doch die phuket seite mit similan island /koh pi pi machen soll .

definitiv nur 1 von den optionen , will überall paar tage chillen. :)

wäre nett wenn ihr mir eure schönsten ziele nennen könnt mit event. guten bungalow/hotel empfehlung!!! DANKEEEEEEEE :):)

gruß
0

italianoxsempre

« Antwort #1 am: 04. Februar 2012, 19:11 »
Nicht alle auf einmalxD
0

Leeson

« Antwort #2 am: 04. Februar 2012, 20:16 »
Folgende Angaben könnten deine Change auf gute Antworten erhöhen:
Reisezeit, Preisvorstellung, gute Infrastuktur oder Einsamkeit bevorzugt
2

italianoxsempre

« Antwort #3 am: 07. Februar 2012, 08:16 »
habe ja nach eigene meinungen gefragt , ich meine da tut es nichts zur sache wann , wie und mit was für budget ...

find ich schade das keiner mal einfach mailt wo es ihm am besten gefallen hat :(

 :( :( :(
0

White Fox

« Antwort #4 am: 07. Februar 2012, 23:17 »
Ich war nur auf der Westseite, naehe Krabi. Ko Phi Phi, Ao Nang beach, etc. Ist alles sehr schoen, aber auch sehr touristisch. Ich wuerde es aber trotzdem empfehlen, die Straende sind ein Traum! Wenn du am Ao Nang beach bleibst kannst du von dort aus sehr leicht andere Straende und auch Inseln als (Halb-)Tagesausflug besuchen.
1

italianoxsempre

« Antwort #5 am: 12. Februar 2012, 22:00 »
he cookie thx für deine antwort. werde auch die westseite thailands vornehmen. unter anderem reizt mich das hier (hab ich jetzt erst gefunden):

http://www.mayabaycamping.com/

werd ich auch ein tag machen. gruß
0

walkabout

« Antwort #6 am: 13. Februar 2012, 04:16 »
Hey! Also wir sind momentan gerade auf Koh Lanta - obwohl man uns in Krabi gesagt hat, dass gerade hochsaison ist und dass wir unbedingt was reservieren müssen, weil wir sonst unter 1000 Baht keine Unterkunft bekommen, haben wir jetzt einen Bungalow um 500 Baht und die Anlage hat sogar einen kleinen Pool. von wegen Hochsaison - es ist wirklich überhaupt nicht überlaufen, die Strände sind schon und dass Wasser sauber - Top!
Wir waren auch auf Koh tao, hat uns wirklich sehr gut gefallen. Da die meisten dort anscheinend zum tauchen hin kommen, sind die Strände ziemlich leer, wir waren am südlichen Teil der Insel - sehr schon.
Aber auch Krabi und Ao Nang haben uns sehr gut gefallen - ein moped ausborgen und die Umgebung erkunden - es gibt einige schöne Strände.
1

serenity

« Antwort #7 am: 14. Februar 2012, 02:41 »
Es hängt ganz entscheidend davon ab, zu welcher Jahreszeit du hin willst, weil im Sommer z.B. auf der Westseite (Andamanensee) Regenzeit ist und viele Boote die verschiedenen Inseln dann gar nicht anlaufen. Also kommst du nicht hin.

Ko Samui, Ko Phangan, Ko Tao usw.kannst du dagegen im Sommer gut besuchen.

Generell hast du im Westen mehr Auswahl, die Strände sind meistens weißer und das Wasser oft klarer, zumindest im Winter. Bin im Moment für einen Monat auf Phuket, das Wasser ist glasklar (allerdings gibt es dieses Jahr ziemlich viele Quallen - das hab ich hier noch nie erlebt!). Die richtig schönen Strände sind allerdings sowohl auf Phuket als auch auf den umliegenden Inseln ziemlich überlaufen. Man kommt aber von Phuket mit dem Boot fast überall hin - Similan, Raya, Lanta, Phi Phi usw. ist alles gut erreichbar.

Serenity
1

italianoxsempre

« Antwort #8 am: 15. Februar 2012, 21:24 »
hi serenity , danke für deine antwort.

hmm , das gibt mir zu denken, es ist noch nicht sicher aber wollte den kompletten juni rüber. dachte mir da sind dann weniger touristen und die regenzeit ist noch "nicht" ganz im gange.. oder was meinst du ?
0

serenity

« Antwort #9 am: 16. Februar 2012, 02:37 »
Das Wetter ist leider in den letzten Jahren völlig unvorhersehbar geworden. Wir haben z.B. im Moment dicke Wolken hier auf Phuket und es regnet auch ab und zu, letztes Jahr hat es Anfang März schon fast täglich geregnet .... Normalerweise beginnt die Monsun-Zeit Ende April und geht bis Oktober, aber 2011 hat es bis in den November rein geregnet. In der Regenzeit ist das Wasser auchan sonnigen Tagen meist ziemlich aufgewühlt ....

Vielleicht hilft dir diese Fähren-Infoseite ein bisschenhttp://www.phuketferryboats.com/sailingtimes-prices.html - das sind die großen Fähren, die fast immer fahren, auf die kleineren Inseln kommst du aber oft nur mit einem Longtail- oder einem Speedboat und das ist bei höherem Wellengang nicht sehr angenehm. Schau auch mal hier rein http://www.andaman-island-hopping.com/ - rechts sind alle Boots-Verbindungen aufgelistet, viele gehen nur bis Ende April.
Serenity
0

White Fox

« Antwort #10 am: 16. Februar 2012, 08:47 »
Im Juni ist wohl eher die Ko Samui/Ko Tao Seite zu empflehlen, einfach wegen der Regenzeit an der Westkueste. Dort war ich noch nicht, muss aber auch schoen sein.
0

italianoxsempre

« Antwort #11 am: 28. Februar 2012, 22:03 »
Danke für eure antworten!!! Muss wohl umplanen :(
0

Flo81

« Antwort #12 am: 29. Februar 2012, 09:48 »
Also ich kann dir Ko Tao sehr empfehlen, waren im Sommer 2008 als Backpacker dort und waren nur begeistert!
Ein Stücken unter dem Ankunftsort gibts die Tao Thong Villa, eine kleine Anlage am Strand die von einem Brüderpaar geführt wird, absolut gemütlich und zum abschalten geeignet  ;)

http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g303910-d1813716-Reviews-Tao_Thong_Villa-Koh_Tao_Surat_Thani_Province.html
0

torsten-b-travelin.de

« Antwort #13 am: 29. Februar 2012, 10:46 »
Hallo Leute,

ich war letztes Jahr im Oktober/November für ca. 4 Wochen im südlichen Thailand unterwegs.

Koh Tao und Koh Phangan waren echt schön. Grade auf Koh Phangan gibt es jede Menge schöner Strände. Einfach Roller mieten und los gehts.
Koh PhiPhi ist das absolute Touristenloch! Aber für Party perfekt, auch wenn um 1 die Musik ausgemacht wird..
Phuket hat mit Patong Beach einen schreckliches Beispiel für MassenSEXtourismus. Aber auch hier gibt es schöne ruhige Strände. Einfach mal die Westküste abfahren.
Am besten hat mir jedoch Railay Beach gefallen. Zwischen den riesigen Felsen, nur mit Boot erreichbar und wunderschöne Sonnenuntergänge  :)

lg
0

Stan

« Antwort #14 am: 18. März 2012, 17:19 »
Hi leute,

also ich war bisher in Thailand hier:
- railey
- koh phi phi
- koh phangan
- koh tao
- koh chang
- koh kood

und meine Meinung:

Railey hat mir landschaftlich unglaublich gut gefallen! die strände sind auch nice, wenn auch nicht weiss.
phi phi ist n touri loch und nicht schön
phangan hat sowohl viele touris/party als auch ganz ruhige ecken mit wirklich schönen stränden im norden. ich mags dort sehr!
tao ist super zum tauchen und party machen. strände eher durchschnitt, im norden gibts aber n traumstrand, der nur mit dem boot zu erreichen ist.
chang ist auch nicht wirklich schön, ziemlich dreckig und unfreundliche leute
koh kood: da bin ich grad und es ist paradiesisch!!!! bester strand bister in SOA! Fotos gibts auf meinem blog (www.stansunrise.blogspot.com) und im dazugehörigen picasa album.

Viele Grüße

Stan

Tags: