Thema: Unser Plan  (Gelesen 1284 mal)

Steve

« am: 03. August 2012, 10:30 »
Hallo zusammen

nach einem kurzen hallo in der Rubrik Neuvorstellung möchte Ich hier unseren Plan etwas genauer schildern:

Wir also meine Freundin und ich starten im Januar 2012 auf unsere grosse Reise. Hier nochmal unsere Route:

Frankfurt -> Delhi -> Bangkok -> Shanghai -> Singapur -> Brisbane -> Auckland -> Honolulu HI -> San Francisco CA -> Houston TX -> Lima -> Sao Paulo -> Johannesburg -> Frankfurt

Unsere Reisezeiten sehen wie folgt aus:

Reisezeiten-Tool (Klick mich)

Wie benutzen Ein RTW Ticket mit dem man bis zu 39000 Meilen fliegen darf. Wir haben diese bis auf 38680 Meilen ausgereizt. Der Plan ist in den Meisten Ländern 1 Monat zu bleiben. In Amerika sind es 2 Monate, da wir dort die Route 66 entlang wollen.
Wir wollen hauptsächlich in Hostels übernachten (Doppelzimmer - Dusche auf dem ganz usw.). In Peru soll es auf die Galapagos Inseln gehen( Wenn das Geld reicht). Eine kleine Safari in Afrika sollte auch dabei sein. Welche wege wir in den einzelnen Ländern einschlagen werden, wollen wir uns offen lassen uns vor Ort entscheiden.

So das war eine kleine Beschreibung unseres "Masterplans"  ;)

Wir haben bis jetzt noch keine Erfahrungen mit solchen Reisen und sind für eure Anmerkungen offen. Ich werde unter Finanzen noch eine Frage zu unserem Budget stellen und würde mich auch dort über eure Antworten freuen.




0

Vombatus

« Antwort #1 am: 03. August 2012, 19:40 »
nur kurz, habe in eurem "Finanz-Check-Thread gelesen:

Singapur :1 Monat Ebenfalls nicht lange in der Hauptstadt
Mir scheint ihr habt noch überhaupt keine Vorstellung von Singapur?  ;)
Singapur hat 5 Millionen Einwohner und ist eigentlich nur eine ca. 700qkm große Insel.
Die Hansestadt Hamburg ist zum Vergleich 755qkm groß. Sicherlich kann man einen Monat in Singapur bleiben … aber was wollt ihr dort alles sehen? Die meisten bleiben 4-7 Tage.

Vietnam: 1 Monat Von Thailand mit dem zug nach vietnam
Kann man mit dem Zug von Thailand nach Vietnam? Glaube nicht? Da müsst ihr etwas nachplanen :)

Und was Großstädte angeht, wenn ihr an Geschichte und Kultur, Kunst interessiert seid, müsst ihr manchmal mehr als 4 Tage einrechnen. In dem Fall könnt ihr einfach 1, 2 ,3 Tage länger bleiben.
0

Bella

« Antwort #2 am: 03. August 2012, 23:33 »
Oh, vor allem mit Singapur hat Vombatus auf jeden Fall recht!! Ich finde maximal drei Tage reichen locker aus! Ich war selbst nur 1,5 Tage da und hatte nicht den Eindruck irgendwas verpasst zu haben.
0

Steve

« Antwort #3 am: 04. August 2012, 10:46 »
Ich habe den Beitrag nochmal angepasst und bei Singapur dazu geschrieben, dass wir dort nur 1-3 Tage bleiben. Hatten dies zwar geplant aber nicht richtig aufgeschrieben.

Was die Reise mit dem Zug angeht, haben Wir gehört, dass es wohl eine Zugstrecke zwischen den beiden ländern gibt. Ich werde das noch  nachsehen und gegebenenfalls hier nachtragen.
0

Tags: