Thema: ansprechende Weltkarte für Webseite und / oder Buch  (Gelesen 3402 mal)

sommerjogurth

Hi,

ich suche eine Webseite oder Software mit der man möglichst kostenlos nette Weltkarten mit Reiserouten machen kann um sie dann in meiner Webseite und / oder einen Buch einzubinden.

Bisher habe ich Google-Maps verwendet (http://sommerjoghurt.de/de/route) aber dies sieht irgendwie nicht wirklich schön aus und vor allem für mein Buch möchte ich was besseres.

Was habt Ihr verwendet?

lg
S.
0

migathgi

« Antwort #1 am: 18. Mai 2012, 18:07 »
0

Oli

« Antwort #2 am: 18. Mai 2012, 21:49 »
Ich persönlich finde http://www.stepmap.de/ sehr ansprechend. Ist kostenlos und du kannst die Karten induviduell erstellen und anpassen. Werde meine Karte für meine Route wohl auch dort erstellen. Ist zwar sicher etwas zeitaufendiger das Kartenformat und die Icons zu erstellen, sieht aber von dem was ich bisher gesehen habe am ansprechendsten aus und könnte daher für dein Buch von Vorteil sein  ;) .

Gruß Oli

After Backpacking

« Antwort #3 am: 18. Mai 2012, 23:39 »
Genau, Stepmaps ist super.
Du kannst dort auch hochauflösende Karten für Fotobücher machen lassen.
Allerdings kostet dies dann 4,99 pro Karte: http://mygeo.stepmap.de/preis.php

Hier mal eine Übersicht zwischen Free und Premium Funktionen:
http://www.stepmap.de/hilfe/wie-darf-ich-die-karten-nutzen

Und hier zwei Quellen zum selber malen/bearbeiten:
http://webdesignledger.com/freebies/extremely-useful-geography-vectors-maps-and-globes
http://www.mygeo.info/karten.html
0

icybite

« Antwort #4 am: 22. August 2012, 09:30 »
Zitat
http://asiatrips.wordpress.com/2012/05/02/reiseroute/

WÜRG! Schlechter gehts kaum... Nutze auch Stepmaps... Wirklich super!
0

Kavo

« Antwort #5 am: 03. Dezember 2012, 17:57 »
Hallo,
das gilt jetzt nur für die Webseite:
wenn du einen Apple-Rechner hast, ist dort das Programm iMovie installiert. Ab Version 9 kannst du mit diesem Programm ganz einfach eine animierte Weltkarte mit deiner Route erstellen (das ist dann ein Film, den du auf deiner Seite einbinden kannst). Kannst dir das Ergebnis ja mal auf meiner Seite anschauen: http://unsereabenteuerreise.wordpress.com/die-route/

Grüße aus Phnom Penh

Katharina
0

vadasworldtrip

« Antwort #6 am: 04. Dezember 2012, 12:54 »
danke für die Tips, habe auch schon mehrmals erfolglos versucht, ein Tool zu finden.
0

migathgi

« Antwort #7 am: 04. Dezember 2012, 14:26 »
Zitat
http://asiatrips.wordpress.com/2012/05/02/reiseroute/

WÜRG! Schlechter gehts kaum... Nutze auch Stepmaps... Wirklich super!

Ach ja? Dann kannst Du mir doch sicher sagen, wie man in Stepmap (übrigens ohne "s") animierte Karten erstellt, ich habe die Funktion nämlich bislang noch nicht gefunden ...
1

Entdecker

« Antwort #8 am: 14. Januar 2013, 17:34 »
Wenn es schnell gehen muss, dann ist Stepmaps schon ein ganz gutes Werkzeug, für wirklich professionelle Arbeit (wie in dem Buch) würde ich aber lieber mit einem externen, vollwertigen Tool Hand anlegen. Erweiterungen sollte es da für die gängigen Grafikbearbeitungsprogramme geben und wenn du da eher weniger Erfahrung hast, mal in einem Forum für Grafiker bzw. Bildbearbeitung nachfragen.

StepMaps ist zwar gut und schön, aber in einem richtig schönen Buch würde ich qualitativ Besseres erwarten.

Wenn es auf Websites sein sollte, dann gibt es da auch entsprechende Möglichkeiten (Bild einbinden und mit ImageMaps bestimmte Bereiche definieren, auf Maps zugreifen und dann entsprechend direkt bearbeiten, was eigenes Schustern), aber tu dir und deinen Nutzern den Gefallen und verzichte auf Flash, dann kann man immer noch besser StepMaps nehmen.
0

der_dicke82

« Antwort #9 am: 14. Januar 2013, 19:34 »
Moin,

ist auch nicht ganz ohne mal zu wissen um was für ein Buch es sich handelt :-) wenn das nämlich nicht nur für einen selbst und ein evtl. ein paar Freunde gedacht ist, muss man auch Lizenzrechtliches beachten!

Ich finde OSM wirklich ganz gut und vorallem kannst du mit den Karten wirklich machen was du willst!

Gruß, Stefan
0

migathgi

« Antwort #10 am: 15. Januar 2013, 01:57 »

Ich finde OSM wirklich ganz gut und vorallem kannst du mit den Karten wirklich machen was du willst!

Gruß, Stefan

Soweit ich das sehe, enthält  OSM nur Straßenkarten, und diese sind m.E. für großflächige Darstellungen weniger geeignet, da ist ein Relief schon besser, wie bei StepMaps...
0

dreamingof8a

« Antwort #11 am: 22. Januar 2013, 01:46 »
Eventuell kann http://www.goprotravelling.com/ was du suchst?
0

Tags: weltkarte