Thema: Handy, Fotos und weiteres...  (Gelesen 841 mal)

Knallgas

« am: 01. Juli 2011, 11:10 »
Hey zusammen,

wollte mal wissen wie ihr das mit den Fotos in eurer Reise regelt... Da diese ja sicherlich zu viele sind für eine normale SD-Karte, wie macht ihr das wenn sie voll ist? Nehmt ihr mehrere Karten mit oder ladet ihr die irgendwo im Internet hoch?

Desweiteren habe ich mir überlegt davor ein neues Handy zu kaufen, da somit keine extra Kamera notwendig ist. Ebenfalls gibt es doch in größen Städten wie z.B.: Singapur doch bestimmt viele Internet-Hotspots, in denen man dann viel einfach per Smartphone ins Internet kann, oder?

Ist es eigentlich (zu) riskant ein teures Handy mitzunehmen?


Danke schonmal

Mfg
0

Ika

« Antwort #1 am: 01. Juli 2011, 11:24 »
Hi,

hast du dich schon einmal im Technikbereich umgesehen? Dort findest du etliche Infos dazu wie Fotos von verschiedenen Leuten gesichert werden. Auch über Smartphones und co ist dort bereits diskutiert worden.

Gruß
Monika

Knallgas

« Antwort #2 am: 01. Juli 2011, 12:02 »
Hab mir grad überlegt, ob ich einen USB-Stick als Speicher mitnehmen soll. Es gibt inzwischen sticks mit 32GB-SPeicher, das sollte doch eigentlich für 6 Monate reichen, oder?
0

Ika

« Antwort #3 am: 01. Juli 2011, 12:28 »
Hi Knallgas,

das kommt auf deine Kamera und dein Fotografierverhalten an. Bei mir würde es nicht ausreichen ;)
Aber USB Sticks solltest du ja notfalls auch unterwegs nachgekauft bekommen.
Der USB Stick sollte jedoch nicht der einzige Ort sein, wo du deine Fotos speicherst. Verloren gegangene Fotos sind echt frustrierend...

Lieben Gruß
Monika

Tags: