Thema: RTW unverbindliche Anfrage - trotzdem unterschreiben?  (Gelesen 1377 mal)

schmetterling

bin gerade dabei mein rtw ticket zu buchen. bei einer unverbindlichen anfrage bei einem reisebüro wurde mir gesagt, um den preis meines rtw zu erfahren soll ich zuert einen pasagierbogen ausfüllen. Dann würden sei unverbindlich reservieren.  das formular enthält folgenden zusatz:

"Hiermit bestätige ich, dass die oben gemachten Angaben korrekt sind. Sollte dies nicht so sein, übernehme ich die Mehrkosten für eventuelle Stornierung-/Umbuchungskosten die durch Falschangaben meinerseits entstehen."

würdet ihr das unterschreiben, ohne sicher zu sein ob ihr das ticket überhaupt nehmt? irgendwie bin ich mir grad total unsicher.

danke und gute nacht,

schmetterling
0

sommerjogurth

« Antwort #1 am: 11. Januar 2011, 22:29 »
In dem einem Reisebüro in dem ich war, musste ich nix unterschreiben um den Preis des RTW zu erfahren, ich habe aber auch keine Tickets reservieren lassen.
0

schmetterling

« Antwort #2 am: 11. Januar 2011, 22:37 »
in welchem reisebüro hast du denn gebucht? ich finde es echt schwierig, dass richtige reisebüro zu finden. hab voll angst abgezockt zu werden.
0

Jens

« Antwort #3 am: 12. Januar 2011, 05:58 »
Das würde ich auf keinen Fall machen! Unterschreibe nichts, die wollen dich bestimmt über den Tisch ziehen! Ich habe ein Mail an Colibri-Reisen (Link gibts hier auf der Seite) und da muss ich auch nichts unterschreiben!!! Ich würde ihm sagen, dass dir sein Sevice unseriös erscheint und du wo anders hin gehst!!
0

Leslie

« Antwort #4 am: 12. Januar 2011, 11:39 »
Hallo Schmetterling,

ich arbeite auch in der Reisebranche und kann dich denke beruhigen.

Es gibt viele Kunden die einfach mal ihren zweiten Namen vergessen oder ihren Spitznamen angeben und sich hinterher beschweren wenn das Ticket umgebucht werden muss, weil der Name falsch im Ticket steht.

Also lässt sich das Büro bestätigen, dass es dein korrekter Name ist und im Fall der Fälle, wenn du doch einen Namen verschludert hast, du informiert bist, das DU für die Kosten aufkommst nicht das Büro.

Sollten wir vielleicht auch mal einführen^^

Solange da nichts mit Verbindlich steht, kann eigentlich nichts passieren.
1

schmetterling

« Antwort #5 am: 13. Januar 2011, 20:33 »
danke für eure antworten - bei colibiri reisen hab ich auch angefragt, aber die melden sich nicht zurück Hat jemand noch irgendein gutes reisebüro, das er noch empfehlen könnte?
0

Jens

« Antwort #6 am: 13. Januar 2011, 21:12 »
Habe auch die Woche zu Colibri geschrieben und noch keine Antwort erhalten. Vielleicht dauert es etwas länger, haben Leute in urlaub oder sind krank.....mal sehen, ob bis Mitte nächste woche was kommt!
0

schmetterling

« Antwort #7 am: 13. Januar 2011, 21:26 »
wann geht denn deine reise los jens?
0

weltentdecker

« Antwort #8 am: 13. Januar 2011, 21:42 »
Ich kann auf jeden Fall Travel Nation empfehlen! http://www.travel-nation.co.uk/

Obwohl ich auch noch nicht buchen kann, weil ich erst Apr 2012 starte, waren die dort sehr nett und haben schonmal geschaut, welche Optionen es gibt und was es kosten würde. Toller Service!
0

Rupus

« Antwort #9 am: 13. Januar 2011, 22:00 »
Habe auch die Woche zu Colibri geschrieben und noch keine Antwort erhalten. Vielleicht dauert es etwas länger, haben Leute in urlaub oder sind krank.....mal sehen, ob bis Mitte nächste woche was kommt!

Der Jürgen Schillinger, der sich um RTW kümmert, ist bis zum 17ten in Urlaub.
0

Jens

« Antwort #10 am: 14. Januar 2011, 05:40 »
wann geht denn deine reise los jens?
Im Dezember, habe also noch Zeit. Werde auch noch einmal in England anfragen, wenn mir das Ticket zu teuer erscheint.  Colibri bucht die auch ab London, falls es von da günstiger sein sollte....... Schaun mer mal  ;)

Der Jürgen Schillinger, der sich um RTW kümmert, ist bis zum 17ten in Urlaub.
Arbeitest du bei Colibri??
0

weltentdecker

« Antwort #11 am: 14. Januar 2011, 08:50 »
Nochmal zur Klärung: In England buchen heißt nicht, dass es auch in England losgehen muss. Die buchen dir auch Flüge ab Frankfurt (oder von jedem beliebigen Abflughafen).

Bei Colibri hatten wir noch nicht angefragt, aber wir waren schonmal in Kontakt mit Explorer Fernreisen und Travel Overland und die kann man beide abhaken. Utopische Preise! Kennen sich überhaupt nicht aus mit RTW (oder wir sind an die falschen Ansprechpartner geraten).
0

Jens

« Antwort #12 am: 14. Januar 2011, 09:34 »
Nochmal zur Klärung: In England buchen heißt nicht, dass es auch in England losgehen muss. Die buchen dir auch Flüge ab Frankfurt (oder von jedem beliebigen Abflughafen).
Hmmm, also das kenne ich anders!!! STA in Frankfurt kann keine RTWs ab London oder Ausland buchen, da sie das nicht dürfen. Außerdem richtet sich der Preis, so mir bekannt, nach dem Abflug-Flughafen! So stehtes auch meines Wissen in den RTW-Bedingungen!!! Aber vielleicht ist das auch schon überholt ??? ::) ???
0

weltentdecker

« Antwort #13 am: 14. Januar 2011, 10:05 »
Travel nation hatte uns gesagt, dass sie von jedem Flughafen buchen können. Der Preis richtet sich dann natürlich nach dem Abflughafen. Du kannst also keine englischen Preise ab Frankfurt buchen. Trotzdem lohnt es sich meines Erachtens in England anzufragen, weil die sich einfach wesentlich besser auskennen, mehr Ideen haben, wie man was machen kann und der Service besser zu sein scheint. Die buchen anscheinend jeden Tag hunderte RTW Tickets und kennen alle Tricks, wie man am besten von A nach B kommt (und allein dadurch kann es günstiger werden). In Deutschland ist das Aufkommen anscheinend nicht so hoch. Aber das ist nur mein erster Eindruck! Würde auf jeden Fall mal in Deutschland und England anfragen und dann kannst du auch vergleichen.

Travel nation hatte auf jeden Fall direkt reagiert (was man von deutschen Reisebüros nicht behaupten kann) und das wird während der Reise vielleicht auch mal wichtig, wie schnell das Reisebüro reagiert, wenn es mal Probleme mit Flügen gibt oder man umbuchen will. Finde, das sollte man auch mit in die Entscheidung einbeziehen.
0

Rupus

« Antwort #14 am: 14. Januar 2011, 17:10 »

Der Jürgen Schillinger, der sich um RTW kümmert, ist bis zum 17ten in Urlaub.
Arbeitest du bei Colibri??

Nein, bin aber in der Endphase der Buchung meines RTW und habe deshalb öfter mal Kontakt zum Herrn Schillinger. Und der hat mir in unserem letzten Telefonat gesagt, dass er bis zum 17. nicht da ist. ;)
0

Tags: