Umfrage

Zu wievielt reist ihr meistens auf Langzeitreisen?  (min. 4 Wochen)

alleine (1)
24 (54.5%)
zu zweit / als Pärchen (2)
19 (43.2%)
als Familie / kleine Gruppe (3-6)
1 (2.3%)
in Großgruppen (6 und mehr)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 44

Thema: UMFRAGE: Zu wievielt reist ihr meistens auf Langzeitreisen? (min. 4 Wochen)  (Gelesen 1108 mal)

ORANGPHILOSOPHICUS

mich würde mal interessieren, zu wievielt ihr in der regel verreist. ich bin gerade so in einer übergangsphase vom alleinreisenden hin zu anderem... daher beobachte ich nun auch eher andere reisende und daher rührt mein interesse.
und ich meine damit !! meistens !! schon klar, dass man ab und zu vielleicht anders verreist. aber was ist des übliche bei euch?

mich interessiert die verteilung insgesamt abhängig von der reisedauer. daher auch eine zweite umfrage mit dem untschied langzeit / kurzzeit reise. wenn ihr beide abstimmungen machen könntet, wäre das sehr fein!

!!! HIER die andere Umfrage !!!

DANKE  8)
0

White Fox

Ich habe bisher alle meine längeren Reisen alleine gemacht - vielleicht abgesehen von der, auf der ich meinen Ex-Freund kennengelernt habe und wir dann zusammen weiter gezogen sind. Aber ich denke das zählt nicht ;)
0

Reisender215

Ich bin auch meist allein unterwegs , ich finde das entspannter und sehe darin auch eine freiheit.

Ich habe aber auch oft lust auf leute. Ich gehe dann ins hostel oder lerne dann viel offener auch andere, fremde menschen kennen.

Auf unterschiedlichste art und weise, ist es recht einfach auf langen reisen menschen kennen zu lernen.

Grüße aus Alaska
0

method

Maximum bis jetzt gut drei Wochen,  doch die große Reise steht bevor.
Wenn die meisten sagen, alleine ist es stressfreier und chilliger,  da kann ich nur sagen, dass mir meine Frau die Ruhe gibt, die ich brauche.  :)
Sonst bin ich wie ein Kreisel, der sich in alle Richtungen dreht.  ;D
0

White Fox

Wenn die meisten sagen, alleine ist es stressfreier und chilliger,  da kann ich nur sagen, dass mir meine Frau die Ruhe gibt, die ich brauche.  :)
Sonst bin ich wie ein Kreisel, der sich in alle Richtungen dreht.  ;D

Das ist mir auf meiner letzten Reise auch aufgefallen, als ich plötzlich mal ne alte Freundin dabei hatte. Auf einmal war alles viiiiel entspannter!
1

Vombatus

hehehe … zu mir sagt man immer, dass ich so viel Ruhe ausstrahle. Und ja, ich kann mich alleine am besten entspannen.

Wenn der "richtige" Reisepartner dabei ist, finde ich es aber trotzdem besser. Würde ich es mir aussuchen können, würde ich mir den perfekten Reisebuddy herzaubern. Ist halt nicht so, so muss ich alleine los.
0

Xplorer

bei mir ist es auch so das ich alleine losziehen werde - braucht halt wirklich Glück einen perfekten Reisepartner zur richtigen Zeit zu haben... bin aber nach allem was ich hier so lese positiv gestimmt und freue mich sogar schon darauf mal einfach Zeit mit mir zu verbringen und unterwegs neue Leute kennenzulernen.

war bislang nur 1x länger unterwegs, damals aber mit 2 Freunden für gute 5 Wochen in Australien

ach so und ein Auslandsjahr in den USA... da war ich alleine, allerdings als Teenie bei einer Gastfamilie
0

Tags: