Thema: SOA im Frühjahr  (Gelesen 467 mal)

Haskala

« am: 04. Februar 2014, 10:19 »
Liebe Community,

ich verfolge schon seit geraumer Zeit dieses Forum, da wir (Paar, Mitte 20) nächstes Jahr eine ausgedehnte Reise in SOA + Japan und vll. Australien machen wollen.

Kurz zu uns: wir sind schon reiseerfahren, waren jedoch noch nie in SOA (nur naher Osten, Europa). Möchten eher die Touristenschwämme umgehen, jedoch nicht auf die must-sees verzichten. Wir müssen nicht unbedingt alle möglichen Länder bereisen, sondern viel mehr das "feeling" eines "anderen Lebens" genießen (ich hoffe, dass das so verständlich ist- das ist unser GAP vor dem Berufseinstieg)

Als möglicher Zeitraumraum steht bei uns April 2015 bis September 2015. Geplant ist ein Gabelflug.

Nun möchten wir anfänglich mit Japan beginnen (Kirschblüte) und dort bis Ende April bleiben.

Ab Mitte Juni würden wir gerne nach Malaysien und Indonesien, sodass wir im August ins Northern Territory kommen.

Es bleibt also ein offener Zeitraum von ca. Ende April bis Mitte Juni. In diesen 2 Monaten könnten wir uns vorstellen: Vietnam, Laos, Cambodia, Thailand, Myanmar, Philippinen. Aus dem Reisezeitentool ist ersichtlich, dass für die meisten Länder das Wetter nicht gerade optimal ist (siehe auch anderer Thread).

Gibt es Lönder, die wir noch berücksichtigen sollten?
Welche Gegenden würdet ihr wählen (besonders wenn man danach noch nach Malaysia und Indonesien weiterfährt)?

Danke im Vorraus für alle Infos!

0

Dreamed

« Antwort #1 am: 04. Februar 2014, 11:15 »
Hallo Haskala

Habe ein ähnliches Problem, SOA Reise Mitte März bis Mitte August. Und bin auch mit dem Reisezeitentool am kämpfen ;)

Ich werde Myanmar jetzt trotzdem im März/April machen, kann euch dann gerne berichten, wie es war. Mir wurde einfach schon abgeraten in der Regensaison zu gehen. Denke das Problem liegt bei den dann unmöglichen Strassenverhältnissen?

Wegen den Touri-Strömen, ich dachte ab Juni bis etwa August sei Hochsaison in Indonesien. Ferien bei uns, tolles Wetter dort. Mai sollte dort aber auch schön sein? Ich werd's versuchen ;)

Südthailand sollte aber im Mai ok sein, also die Ostküste. Aber eben, bestes Wetter = die meisten Touris ;) Vorallem wenn's dann noch mit unserem Winter oder eben Ferienzeit zusammenfällt...
0

Tags: