Thema: Malarone abgelaufen  (Gelesen 2400 mal)

Wuselchen2011

« am: 27. Januar 2014, 20:16 »
Hallo,
weil ich diese Woche nochmal beim Arzt bin zwecks Impfung habe ich heute meine verschreibungspflichtigen Medikamente nach Ablaufdatum durchgesehen. Wie solls anders sein - mein Malarone ist haltbar bis 1/2014!
Würdet ihr es riskieren das nochmal mitzunehmen? Ich tendiere zu ja.
0

Ratapeng

« Antwort #1 am: 27. Januar 2014, 20:27 »
Da hier eh niemand wissen kann wie die chemische Zusammensetzung noch ist und du ja sowieso nur nach persönlichem Gefühl gefragt hast will ich mich mal beteiligen:

Reflexartig würde ich auch "ja" sagen. Das Zeug ist ja lange haltbar und jetzt grad erst am Ende der Haltbarkeit. Ist ja nicht so, als wäre es an einem Tag noch perfekt und am nächsten Tag komplett hinüber.

Andererseits gehts um Malaria und nicht um Kinkerlitzchen. Soo teuer ist ne neue Packung ja auch nicht...
0

Wuselchen2011

« Antwort #2 am: 12. Februar 2014, 19:25 »
Hallo,
ich habe heute die Rückmeldung von meiner Ärztin bekommen, dass ich das Malarone ruhig noch nehmen kann. Nur falls mal jemand in einer ähnlichen Situation ist.
0

Tags: