Thema: Kendal stellt sich vor  (Gelesen 1416 mal)

Kendal

« am: 15. Januar 2014, 17:06 »
Hallo Zusammen, mein Name ist Kendal.
Ich bin liebe es zu reisen und habe mein Hobby rum Beruf gemacht. Ich arbeite für einen Reiseanbieter und liebe die Abwechslung.
Ich bin vor allen Dingen hier, um eurer fachmännischen Meinung zu lauschen und mich mit euch auszutauschen.
Zudem wollte ich die Radreisenden unter euch bitten, an einer Umfrage zum Thema Radreisen teilzunehmen. Das wäre einfach super. Ganz anonym und verkaufen will ich euch auch nichts. Allerdings richtet sich die Umfrage an Reiselustige wie euch und wo sonst, als hier kann man euch finden ;) Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mitmachen würdet.

Bommel64

« Antwort #1 am: 15. Januar 2014, 17:09 »
Ich habe mir jetzt nurmal die erste Seite angeschaut.

Erstmal Herzlich Willkommen aber wenn man so eine Umfrage streut sollte die qualitativ schon hochwertig sein.

Bei der Altersauswahl hat sich ein Fehler eingeschlichen und auch die Reisezeitenauswahl lässt zu wünschen übrig.

Gerade hier reisen die Leute wohl länger als einen Monat.

Ansonsten viel Spaß hier

Stecki

« Antwort #2 am: 15. Januar 2014, 17:13 »
Sorry, aber ich verstehe nicht ganz was Du mit dieser Umfrage bezwecken willst wenn Du angeblich nichts verkaufen willst. Die Umfrage dient so oder so zu Marketingzwecken, ob nun für Dich oder für jemand anderes.

Kendal

« Antwort #3 am: 15. Januar 2014, 17:24 »
Vielen Dank, Fehler ist behoben und danke für das Feedback!

Klar ist es eine Umfrage von einem Reiseanbieter, aber nicht kommerziell und ohne das euch was verkauft werden soll.
Sie soll eigentlich dazu dienen zu schauen, wie der Radreisende an sich so unterwegs ist.

Stecki

« Antwort #4 am: 15. Januar 2014, 17:26 »
Klar ist es eine Umfrage von einem Reiseanbieter... Sie soll eigentlich dazu dienen zu schauen, wie der Radreisende an sich so unterwegs ist.

Na warum will der Reiseanbieter das wohl sonst wissen? Sorry, in meinen Augen bist Du in diesem Forum falsch.

Kendal

« Antwort #5 am: 15. Januar 2014, 17:31 »
Klar ist es eine Umfrage von einem Reiseanbieter... Sie soll eigentlich dazu dienen zu schauen, wie der Radreisende an sich so unterwegs ist.

Na warum will der Reiseanbieter das wohl sonst wissen? Sorry, in meinen Augen bist Du in diesem Forum falsch.

Mh, ja schade, wenn du das so denkst. Ich dachte eigentlich, das ihr als Reisende genau die Richtigen für sowas seid.

Tags: