Thema: Spanisch lernen in Mexiko mit Kind  (Gelesen 1282 mal)

els

« am: 01. Mai 2008, 20:09 »
Hallo

Ich werde im Oktober 2010 mit meiner dann 10jährigen Tochter auf Weltreise sein. Wir möchten zuerst nach Mexiko und von dort aus durch Zentralamerika nach Costa Rica. Da wir kein Spanisch sprechen wäre es sinnvoll in Mexiko zuerst mal Spanisch zu lernen. Am liebsten würden wir bei einer Familie leben und eine Sprachschule besuchen.

Hat irgendjemand eine Ahnung ob sowas mit einem Kind überhaupt möglich ist? Schule? Leben mit einem Kind in einer Familie?

Bin froh um jeden Tipp. Danke!
Els
0

Tags: