Thema: Tauchgebiete an der Karibikküste Mexicos  (Gelesen 1509 mal)

twoontour

« am: 28. April 2008, 13:03 »
Hi!

Wer von euch war schon an der Karibikküste Mexikos tauchen und wo könnte ihr uns etwas empfehlen? Wir wollen auf keinen Fall in die Touristenhochburg Playa del Carmen. Wir haben gelesen, dass es auf der Cozumel Insel oder auf dem Festland in der Nähe von Tulum und Akumal schöne dive sites gibt. Vielleicht kann jemand ja den ein oder andere Ort empfehlen. Danke fürs Feedback!


lg, twoontour





0

karoshi

« Antwort #1 am: 28. April 2008, 13:36 »
Hi,
die mit Abstand besten Tauchgebiete an der mexikanischen Karibikküste liegen eher im Landesinneren (wörtlich zu nehmen). Aber ich nehme an, das wisst Ihr. Insofern wäre Tulum eine ganz gute Basis, von da kann man sowohl in der Karibik als auch in den Cenotes tauchen. Wahrscheinlich geht das von Akumal aus auch beides, aber von Cozumel natürlich nicht.

LG, Karoshi
0

twoontour

« Antwort #2 am: 28. April 2008, 15:12 »
Hi!

Danke für die schnelle Antwort. Dann würdest du gar nicht noch Cozumel fahren und einfach von Tulum aus tauchen? Cozumel soll ja auch super teuer sein. Wir haben ca. 2 Wochen eingeplant für tauchen in Mexiko. Hast du einen Tip für eine gute Unterkunft und Tauchguides in der Gegend um Tulum?

lg, twoontour
0

karoshi

« Antwort #3 am: 29. April 2008, 08:30 »
Ja, genau so würde ich das machen. Cenotentauchen ist natürlich auch nicht billig, aber weltweit so einzigartig, dass für mich das Tauchen im Meer eher Nebensache wäre (ist weiter südlich sowieso viel günstiger). Könnt Ihr Euch Wasser vorstellen, das praktisch überhaupt keine Schwebeteilchen enthält? Da kriegt man Sichtweiten von bis zu 100m, je nach Lichteinfall. :o
Außerdem kann man von Tulum aus auch noch ein paar schöne Tages- oder Halbtagesausflüge unternehmen.

Hier noch ein paar Links:
http://www.cenotedive.com
http://www.diveaventuras.com
http://www.travelyucatan.com/div-2.htm
 
LG, Karoshi


0

twoontour

« Antwort #4 am: 29. April 2008, 09:14 »
Wow, das tönt klasse! Danke für die Links!

lg, twoontour
0

twoontour

« Antwort #5 am: 30. April 2009, 17:53 »
Hi Karoshi,

Wir waren mittlerweile Cenote tauchen in Tulum (mit Cenote Dive Center, die waren echt gut). Ist ja echt unglaublich und total anders als das was man sonst beim Tauchen so sieht! Uns hats echt gut gefallen und wir können es jedem Taucher nur empfehlen! Der Preis war zwar mit 135 USD inkl. Equipement für zwei Dives relativ teuer, aber weils halt so speziell und absolut geil ist war es uns das wert. Danke für deine Tipps!

Liebe Grüsse
twoontour


0

Tags: