Thema: Aufstockung Kreditrahmen DKB  (Gelesen 1321 mal)

backpacktim

« am: 14. August 2013, 14:57 »
Hallo,

ich habe mir vor einiger Zeit ein Konto + Kreditkarte bei der DKB eröffnet. Angefangen habe ich mit einem Kreditrahmen von 100€ - nachdem ich dann eine Mail geschrieben habe, wurde mein Kreditrahmen auf 500€ angehoben.

Da dies meine Reisekonto ist, brauche ich allerdings einen höheren Kreditrahmen (hätte gerne 2.000€). Mittlerweile überweise ich auch seit 2 Monaten regelmäßig Geld auf das Konto.

Könnt ihr mir einen Tipp geben wie ich meinen Kreditrahmen erhöhen kann? Bei der Posbank habe ich sogar als Auszubildener ohne Probleme einen Kreditrahmen von 1.000€ bekommen...

VG
Tim
0

Stecki

« Antwort #1 am: 14. August 2013, 15:05 »
Ruf doch einfach mal dort an und erklär denen das.
0

backpacktim

« Antwort #2 am: 14. August 2013, 15:39 »
ist es sinnvoll zu erwähnen, dass es nur als reisekonto dient? nicht wirklich, oder?
0

Janyla

« Antwort #3 am: 14. August 2013, 16:05 »
Hmmmm, bei mir konnten die nichtmal einfach so auf 500,- aufstocken. Am Telefon wurde mir gesagt, dass das automatisch aufgestockt wird wenn regelmäßig höhere Beträge drauf überwiesen werden. Konkretisieren konnte die Dame das aber nicht...
0

Raus2013

« Antwort #4 am: 14. August 2013, 16:13 »
Hast du denn regelmäßige Einnahmen während der Reise? Sonst ist ein größerer Kreditrahmen ja nicht wirklich sinnvoll, wovon soll der dnen zurückgezahlt werden? Oder habe ich einen Denkfehler?

Ich habe Betrag X auf das DKB-KK-Konto überwiesen und konnte dann darüber verfügen.
Einen größeren Kreditrahmen für Notfälle habe ich bei meiner Hausbank, darauf hätte ich zugegriffen, wenn es notwendig gewesen wäre. Dass mir die DKB ohne mich zu "kennen" einen größeren Kreditrahmen einräumt, hätte ich gar nicht erwartet ...

LG
Sunny
0

cocolino

« Antwort #5 am: 14. August 2013, 16:32 »
Wenn du das Reisebudget sowieso auf die KK überweist, dann brauchst du doch eigentlich gar keinen Kreditrahmen, oder?

backpacktim

« Antwort #6 am: 14. August 2013, 16:43 »
Ich habe das Reisebudget auf dem Konto und nicht auf der Karte. Habe gedacht ein größerer Kreditrahmen wäre sinnvoll, um nicht immer erst Geld auf die KK zu überweisen. Das war mein Gedanke...
0

serenity

« Antwort #7 am: 14. August 2013, 22:59 »
Einen größeren Kreditrahmen bekommst du nur, wenn auf das Konto regelmäßige Einnahmen fließen. Da sind die eisern - egal, wie viel Geld auf dem Konto ist, mit der KK kannst du immer nur über maximal 500 € verfügen.

Anders ist es, wenn du ein Guthaben direkt auf dem Kreditkartenkonto hast - dann kannst du so viel abheben/ausgeben, wie auf dem Kartenkonto ist.
Also entweder du parkst dein Reisebudget gleich auf dem Kreditkartenkonto (da gibts auch Zinsen) oder du machst einen Dauerauftrag vom normalen Konto aufs Kreditkartenkonto und hast notfalls PIN und TANs dabei, um evtl. dein Kreditkarten-guthaben aufzustocken.
0

backpacktim

« Antwort #8 am: 15. August 2013, 08:59 »
Ich habe einen Dauerauftrag vom normalen Konto aufs Reisekonto gemacht
0

serenity

« Antwort #9 am: 16. August 2013, 23:28 »
Ich habe einen Dauerauftrag vom normalen Konto aufs Reisekonto gemacht
Das reicht u.U. nicht - denn dein Verfügungsrahmen bei der Kreditkarte erhöht sich dadurch nicht! Du musst den entsprechenden Betrag auf dem Kreitikartenkonto und nicht auf dem Girokonto haben - nur dann kannst du mit deiner Kreditkarte über mehr als 500 € verfügen!
0

Tags: dkb kreditkarte geld budget