Thema: Moskau - Peking  (Gelesen 811 mal)

backpacktim

« am: 11. Juni 2013, 22:26 »
Hallo liebe reisefreunde,

Wie viele andere auch plane ich eine reise mit der transsib von Moskau (3-4 Tage Aufenthalt) über irkutsk (ca. 3-4 Tage Aufenthalt),  Ulan Bator nach Peking. Hat jmd noch eine Idee für einen lohnenden kurzen Zwischenstopp ? Ich habe an Omsk gedacht, jedoch gibt es dort wohl leider keine hostels :(

In der Mongolei hatte ich geplant eine mehrtägige Tour durch die Wüste Gobi zu machen, allerdings habe ich da keine Preisvorstellungen. Kann da jmd aus Erfahrung sprechen?

Enden soll die reise dann mit einem Aufenthalt (7-10 Tage) in Peking.

Eingeplant (ohne wüstentour) habe ich für alles ca. 1500€
100€ Flug nach Moskau
600€ transsibirische Eisenbahn (3.klasse)
200€ Visa für alle 3 Länder
300€ Unterkunft
300€ essen

Ist mein Budget angemessen? Hat Vllt schon jmd Erfahrungen damit gemacht, die zugtickets in Russland zu kaufen? Das soll auch nochmal Geld sparen...

Für Antworten wäre ich sehr dankbar!

Grüße
0

gotogoaway

« Antwort #1 am: 28. Juli 2013, 00:05 »
Wann fliegst du denn? und wie kommst du von Peking wieder zurück oder gehts von da weiter?
0

Stecki

« Antwort #2 am: 28. Juli 2013, 13:27 »
Hat Vllt schon jmd Erfahrungen damit gemacht, die zugtickets in Russland zu kaufen? Das soll auch nochmal Geld sparen...

Dazu findest Du mit Hilfe der Suchfunktion mehr Antworten als Du brauchst.

Das Budget kommt sicher hin. Fürs Essen wirst Du kaum soviel brauchen.

Ich empfehle Dir auf jeden Fall etwas mehr Geld zu investieren und 2. Klasse zu buchen. Du hast in der 3. Klasse rein gar keine Privatsphäre, es ist laut und das Gepäck kannst Du auch nicht sicher verstauen.
0

AngeloDuro

« Antwort #3 am: 29. Juli 2013, 16:13 »
Hallo Backpacktim

Für plusminus 600Euro bekommst du über ein Russisches Reisebüro ein Ticket in der 2.Klasse von Moskau nach Pecking mit 2 Stopps. Haben wir vor 3 Wochen so gebucht bei Rusrailtravel.ru. Bezahlten dort von St.Petersburg bis Ulan Bator 525Euro/Person inkl. 2 Stopps.

Gruss aus der Schweiz

0

backpacktim

« Antwort #4 am: 29. Juli 2013, 16:21 »
Danke für die Auskunft, AngeloDuro !
0