Thema: Transit Singapur - Stadt anschauen erlaubt?  (Gelesen 3584 mal)

Julschen

« am: 01. Juni 2013, 18:49 »
Hallo zusammen,

im Juli fliegen wir nach Manado (Sulawesi) über Singapur  8). Der komplette Flug FFM-Singapur-Manado wurde über Singapore Airlines gebucht, die Strecke Singapur-Manado wird von Silk Air ausgeführt. In Singapur haben wir 16 Stunden Aufenthalt, die wir ungerne im Flughafen verbringen wollen: Wir kommen gegen 16:30 Uhr Ortszeit an und am nächsten Morgen geht's um 9:30 Uhr weiter.

Meine Frage:
Haben wir die Möglichkeit, den Flughafen zu verlassen und einen Ausflug in die Stadt zu machen? Normalerweise müssten wir wohl in den Transitbereich gehen, kann man stattdessen einfach den normalen Ausgang wählen?
Falls ja: Wie läuft das mit dem Gepäck? Wird das im Transitbereich einbehalten oder kann/muss man es abholen?
Falls man das Gepäck mitnimmt: Kann man es irgendwo am Flughafen einschließen?

Ich habe ein wenig auf der Website der Fluggesellschaft recherchiert, zu dem Thema aber keine Infos gefunden. Wisst ihr etwas oder wisst ihr, wo man etwas erfahren könnte?

Vielen Dank für eure Hilfe!
0

karoshi

« Antwort #1 am: 01. Juni 2013, 19:19 »
Die Kombination Singapore Airlines / SilkAir hatten wir auch schon, übrigens auf der gleichen Strecke. Wir hatten den langen Stopp auf dem Rückweg. Auf dem Hinweg wurde das Gepäck bis Manado durchgecheckt, auf dem Rückweg haben wir einfach nur bis SIN eingecheckt und uns eine Nacht im Hotel gegönnt.

Klar könnt Ihr den Flughafen verlassen. Kennt Ihr das Singapore Stopover Holiday Program von Singapore Airlines? Da gibt es für relativ wenig Geld ein Paket aus Flughafentransfer, Hotelübernachtung und ggf. noch der einen oder anderen Attraktion. (Für Euch wäre wegen der späten Ankunft höchstens noch der Nachtzoo interesant.)

Alternativ gibt es auch ein Transithotel im Flughafen, ist aber gerne mal ausgebucht.

LG, Karoshi
0

Vombatus

« Antwort #2 am: 01. Juni 2013, 19:36 »
hier noch ein Link zu einem ähnlichen Thema:
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=7169.msg43193#msg43193

Vielleicht sind dort noch ein paar Tipps zu finden, habe mir die Beiträge dort nicht alle durchgelesen.
0

Beetle

« Antwort #3 am: 02. Juni 2013, 08:41 »
hallo!
wir waren gerade vor 2 tagen in singapur und hatten 11 Stunden aufenthalt.
du kannst ohne probleme den flughafen verlassen, brauchst kein visum, nur die karte ausfüllen die du im flugzeug bekommst.
je nach fluggesellschaft kannst du dein gepäck gleich einchecken oder du gibst es in der gepäckaufbewahrung auf. kostet 4 singapur dollar, egal wie groß dein gepäck ist.
für2 dollar kannst du dann mit der ubahn in die stadt fahren.
0

Julschen

« Antwort #4 am: 02. Juni 2013, 16:03 »
Vielen Dank für die schnellen Infos! Das Stopover Holiday Programm kannte ich nicht, werde ich mir aber gleich mal anlesen. Gepäckaufbewahrung klingt auch gut. Dann steht dem Blitzbesuch ja nichts mehr im Wege!
0