Thema: angekommen!  (Gelesen 1618 mal)

Tirra

« am: 11. April 2013, 14:54 »
Hallo ihr Lieben,
ich bin Tiara, komme aus Essen und bin 24Jahre alt. Ich reise seit ich meine eigenen Euro verdiene gern in die entlegensten Ecken der Welt und möchte gerne so viel, wie möglich davon sehen.
Ich hab so eine Weltkarte von meinem Papa bekommen, wo man Länder, die man bereits bereist hat, freirubbeln kann.
Ich glaub, dass ein Mensch bisher fast alle Länder der Welt bereist hat - na ja, bis auf Ost-Timor, weil das dort nie passte, wegen Bürgerkriegen und anderen unsicheren Situationen. Der war mal beim Jauch, wo ich den gesehen hab.
Auf jeden Fall ist mein Ziel, diese Karte irgendwann mal freigerubbelt zu haben. :D

Jens

« Antwort #1 am: 11. April 2013, 15:09 »
Willkommen hier im Club. Bei mir in Frankfurt lebt eine Frau die alle UN-Staaten auf der Welt bereist hat. Also, wie du siehst ist alles machbar!! Und mit 24 hast du auch noch eine menge Zeit zum Reisen!!

Viel Spaß hier im Forum!!  :)

Stecki

« Antwort #2 am: 11. April 2013, 15:35 »
Willkommen im Forum! Allerdings gibt es einige Menschen die alle Staaten der Erde bereist haben, einer zuletzt sogar ohne in ein Flugzeug zu steigen. Auch Ost-Timor, wo ich auch bald mal hin möchte wenn die endlich anfangen richtig Fussball zu spielen.

Vi

« Antwort #3 am: 11. April 2013, 17:01 »
Oja, natürlich gibt es Menschen, die alle Staaten der Erde bereist haben! Ist auch einer meiner bescheidenen Pläne hihi. ;)
Wobei ich ja zugegebenerweise auch ein bisschen skeptisch bin (siehe Link)
http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/reise/travelers-century-club-ein-haekchen-hinter-jedes-land/1323472.html

Vombatus

« Antwort #4 am: 11. April 2013, 18:58 »
na ja, sollte aber nicht nur darum gehen ein Stempel im Pass zu haben und mit der Fussspitze mal kurz ein Land zu betreten oder? Demnach war ich schon zweimal in der Schweiz, am Flughafen umsteigen. … Ein Stempel habe ich nicht bekommen, frechheit!  ;)

Vi

« Antwort #5 am: 11. April 2013, 21:51 »
Ja, Frechheit, wirklich ;) Ich sag ja, dass ich dieses "Abhaken von Ländern" mit einer gewissen Skepsis betrachte. Aber interessant ist der Gedanke auf jeden Fall!!!

ORANGPHILOSOPHICUS

« Antwort #6 am: 12. April 2013, 00:52 »
Ich hab so eine Weltkarte von meinem Papa bekommen, wo man Länder, die man bereits bereist hat, freirubbeln kann.
.....
Auf jeden Fall ist mein Ziel, diese Karte irgendwann mal freigerubbelt zu haben. :D
passt auch zum thema: juhu, "ich hab nen stempel im pass" ;)

ein freund von mir hat auch so eine. der rubbelt aber nur die gegenden bzw routen frei die er tatsächlich bereist hat. also da ist dann zb nur st. petersburg freigerubbelt und nicht ganz russland ;)
da wirst du dann nicht so schnell fertig in einem leben ;)

aber ja, motiviert einem immer wieder wenn man einen blick drauf wirft.

Stecki

« Antwort #7 am: 12. April 2013, 03:40 »
Vombatus: Selbst wenn Du länger in der Schweiz bleibst kriegst Du mit dem EU-Pass keinen Stempel ;-)

Tags: