Thema: Indonesien Einreise  (Gelesen 1578 mal)

Fernweh83

« am: 01. Januar 2013, 12:35 »
Hallo ihr lieben!
Habe zwar schon ein wenig hier im Forum gesucht, bin aber immer noch nicht ganz sicher. Ich fahre heute Nacht nach Malaysia, genauer gesagt direkt nach KL. Da möchte ich so 2-3 Tage bleiben. Danach je nachdem wie es mit dem Visum funktioniert würde ich gerne nach Medan/Indonesien fliegen oder irgendwie mit dem Boot fahren und von da nach Singapur und danach weiter durch Indonesien reisen.
Ich weiß jetzt allerdings nicht genau ob man jedes mal 30 Tage Visum bekommt on arrival egal ob per Flug oder Boot und ob es so einfach ist von indonesien nach singapur und dann 3 tage später wieder nach indonesien einzureisen? Andere Option wäre von KL erst nach singapur und danach nach Medan und in indonesien bleiben. Habt ihr da Erfahrungen?
Danke, LG und happy new year!!!
0

Speedy

« Antwort #1 am: 01. Januar 2013, 13:38 »
Ich weiß nur, dass Visas generell ihre Gültigkeit mit der Ausreise aus dem entsprechenden Land verlieren. Von daher wäre es schade, dass 1. Visum nur für 2-3 Tage zu "verschwenden".
Generell würden mich weitere Erfahrungen zur Einreise nach Indonesien auch interessieren (für mich im März interessant), v.a. was ein möglicherweise gefordertes Weiterreiseticket anbelangt.
0

Fernweh83

« Antwort #2 am: 11. Januar 2013, 12:34 »
Hi.
Also ich habe dann nicht weiter recherchiert sondern mich einfach dazu entschieden nach KL erst mit dem Bus nach Singapur zu fahren und dann von dort mit dem Flieger nach Yogyakarta zu reisen. Man bekommt dann on arrival in Indonesien das 30 Tage Visum für 25USD. War eigentlich alles ganz easy. Das einzige was mir auf meiner bisherigen Reise das erste Mal passiert ist war, dass ich in Singapur am Flughafen beim Einchecken nach einem Weiterreiseticket aus Indonesien heraus gefragt wurde. Zum Glück hatte ich bereits einen Weiterflug. Hatte das Ticket allerdings nicht ausgedruckt, sondern lediglich die Flugdaten und Etikcet Nummer irgendwo auf meinem Handy gespeichert. Hat der netten Dame aber vollkommen gereicht.
Viell Spaß beim Reisen und LG aus Jogja
0

Jens

« Antwort #3 am: 11. Januar 2013, 13:11 »
Du kannst dein Arrivial-Visa jetzt auch verlängern lassen, wenn du in Indonesien bist. Du musst allerspätestens eine Woche vor Ablauf auf einer Polizei oder Meldebehörde vorsprechen!! Am Besten du fragst dann im Hotel/Hostl/Homestay nach. Mir wollten die sofort helfen und hatten es mir sogar angeboten, aber ich bin dann noch 30 Tage weiter!!
0

Speedy

« Antwort #4 am: 23. März 2013, 14:50 »
Hey ho,

fliege in 2 Wochen von Malaysia aus mit AirAsia nach Indonesien (Jakarta) und frage mich gerade, ob ich die Tage noch ein Weiterreiseticket kaufen sollte. Eigentlich wollte ich mir mit der Buchung des Tickets noch etwas Zeit lassen, um einen günstigeren Preis zu erwischen (AirAsia schwankt ja da doch recht stark).
Ich weiß, dass mich am Flughafen in Jakarta keiner fragen wird. Aber möglicherweise macht AirAsia Stunk, wenn ich von Kota Kinabalu aus losfliege...
Ich habe allerdings bereits ein Rückflugticket von Kuala Lumpur aus nach Deutschland, was innerhalb der 30 Tage Aufenthaltsgenehmigung für Indonesien liegt. Reicht das auch aus? Natürlich komme ich mit dem Ticket noch nicht aus Indonesien raus, aber es zeigt ja deutlich, dass ich innerhalb der 30 Tage aus Indonesien ausreisen möchte/werde.

Hat jemand Erfahrungen mit der Einreise nach Indonesien mit AirAsia ohen Weiterflugticket?
0

weltentdecker

« Antwort #5 am: 23. März 2013, 15:14 »
Hi Speedy,
wir sind insgesamt 8x mit Air Asia geflogen in den letzten 7 Monaten und wurden von denen NIE nach einem Weiterreiseticket gefragt. Wir sind auch von KL nach Indonesien geflogen und auch nach Thailand und das Ticket hat keinen interessiert.
0

Speedy

« Antwort #6 am: 17. April 2013, 15:11 »
Nun bin ich in Indonesien.
Bei Air Asia in Malaysia war der gute Bearbeiter anscheinend etwas überfordert: Er schaute immer in meinem Reisepass, anscheinend suchte er ein indonesisches Visum, das ich jedoch im Vorfeld nicht hatte. Dann hat 2x bei seinem Kollegen irgendwas nachgefragt. Am Ende hat er mich aber eingecheckt, ohne mich nach einem Weiterreiseticket zu fragen.
In Jakarta am Flughafen bei der Immigration hatte ich jedoch Glück. Hier fragte mich der Beamte nach meinem Rückreiseticket. Als ich meinte, dass ich das in meinem Rucksack hab und den dann aufmachen wollte, hat er dann auf einmal abgewunken, sodass ich weiter konnte. Es wird also durchaus in Indonesien bei der Einreise nach dem Weiterreiseticket gefragt.
0

Tags: