Thema: Aktuelle Lage auf Philippinen nach Taifun Bopha  (Gelesen 712 mal)

Raisa85

« am: 17. Dezember 2012, 06:30 »
Hallo!
Wir würden gerne irgendwann zwischen Januar und März auf die Philippinen, auch in Richtung Cebu, das ja auch vom Taifun Anfang Dezember betroffen ist. Ist jemand zur Zeit dort und kann uns schreiben, wie dort die aktuelle Lage ist? Wir können im Internet leider nix finden. Ist die (toristische Backpacker-) Infrastruktur in Ordnung oder herrscht dort das Chaos?
Vielen Dank für eure Hilfe!
0

Skraal

« Antwort #1 am: 17. Dezember 2012, 12:35 »
Kann Dir leider nicht sagen, wie die Lage ist, aber generell ist zu sagen, daß die Philippinen sehr häufig Taifune erleben. Es ist nicht so, daß es keine Katastrophe ist, aber monatelanges Chaos ist nicht zu erwarten. Die Leute sind es (leider) gewohnt, schnell wieder zur Normalität zurückzukehren.

Würde mir an Deiner Stelle keine Gedanken machen.
0

travelaround

« Antwort #2 am: 05. Januar 2013, 15:01 »
Hallo Raisa,

wir waren in der  Zeit des Taifuns auf den Philippinen. Haben nicht viel mitbekommen, ausser einem Megasturm in der NAcht. Wir waren auf Negros zu der Zeit und sind dann am naechsten TAg nach Cebu gefahren, um von dort weiter zu fliegen. Hatten zuerst Bedenken, ob der Bus ueberhaupt faehrt bzw. ob ueberhaupt Fluege von Cebu gehen. ABer haetten wir es nicht in den Nachrichten gesehen, wir haetten vom Taifun nichts mitbekommen. Es herrscht also kein Chaos in Cebu.

Wuensch euch eine schoen Zeit auf den Philippinen,
lg N
0