Thema: Transportkosten surface pro Monat?  (Gelesen 1110 mal)

vadasworldtrip

« am: 09. Oktober 2012, 20:35 »
Salüü

Ich bin zurzeit wiedermal mit dem Budget beschäftigt und habe überhaupt keine Plan, was die Transportkosten ungefääähr pro Monat ausmacht. Ich meine damit nicht die Flüge sondern die Bus, Bahn und Schiff innerhalb eines Landes. Im Kosten Tool sind ja nur die Unterkunfts- und Verpflegungskosten drin, oder?

Ich weiss, je nach Reisequantität erhöhten sich diese sicher, doch könnte mir jemand  helfen?

etwas pauschaler gefragt: Reichen knapp 5000.- für 12 Monate? Damit wäre ich dann gesamthaft auf 25.000 CHF inkl. allem
0

Stecki

« Antwort #1 am: 09. Oktober 2012, 20:39 »
Vielleicht wäre es hilfreich wenn Du uns mitteilen würdest an welche Länder Du denkst. In Südostasien ist der Transport zig mal billiger als in Australien, leuchtet ein oder? Grundsätzlich sind Australien, Nordamerika, Afrika und das südliche Südamerika (Brasilien, Chile, Argentinien etc.) eher teuer. In Asien (ausser Japan und Korea) fallen die Busse und Züge nicht allzusehr ins Gewicht.
0

vadasworldtrip

« Antwort #2 am: 09. Oktober 2012, 20:41 »
Okee, ...

ich habe keine Ahnung in welcher Höhe sich diese Kosten bewegen.


also:
Thailand,
myanmar,
Vietnam,
Malaysien,
Indonesien,
Neuseeland
Chile
Peru (evtl. Bolivien)
Ecuador
evtl. Mexico
Costa Rica


Danke
0

Stecki

« Antwort #3 am: 09. Oktober 2012, 20:46 »
Mal ein paar Beispiele (CHF) wie ich sie in Erinnerung habe, motzt nicht rum wenn es nicht genau stimmt.

Buenos Aires - Santiago de Chile im Semi Cama (Verpflegung inkl.) innert 25h: ca. 70-80.-
Malaysia, ca. 2-3h Fahrtzeit im topmodernen Bus um die 5.-
Thailand, 2-3h im Klapperbus um die 3-5.-
Laos, Fahrt von Vientiane nach Vang Vieng ca. 3.-
Mexico, 2h im modernen Bus ca. 5-10.-
Mittelamerika, ca. 8h Nachtfahrt 20-30.-
Indonesien, Zug von Jakarta nach Bandung ca. 3.-
Buspass in Australien von Darwin nach Cairns und von Cairns nach Sydney ca. 600.-
Nordamerika, Greyhound von New York nach Toronto im Nachtbus 42 USD.

Für einen  Flug mit den Billigairlines innerhalb von Asien würde ich im Schnitt 100.- pro Flug rechnen, manchmal mehr, manchmal weniger. Fliegen in Südamerika (ausser innehralb Brasiliens) ist teuer.

In meinem Blog findest Du auch immer mal wieder Preisangaben für einige von Dir genannten Länder, leider nicht regelmässig.
1

Vombatus

« Antwort #4 am: 09. Oktober 2012, 23:40 »
Im Internet und Reiseführer gibt es oft angaben von Busunternehmen. Dort kannst du im Internet genauer die aktuellen Preise recherchieren, vor allem in "modernen Ländern" mit höheren Preisen. NZ/Mexiko/Chile

Achtung die Klammer hinten einfügen:
http://www.mexiko-lexikon.de/mexiko/index.php?title=Bus_(Fernverkehr)

http://omnilineas.cl/companies/index.html
http://www.go2peru.com/ecs_ing.htm

Die Buspreise in SOA waren nicht so hoch, zudem die Strecken kürzer. Würde mir da keine großen Gedanken machen weil man ja auch nicht so viel im Bus sitzt. Mal hat man ein modernen Nachtbus, mal ein Klapperbus, mal ein TUK TUK, dann wieder ein Minivan.
Für mich recht schwer in Zahlen auszudrücken. Dazu kommt es darauf an in welcher "klasse" du fährst.

Bolivien und Ecuador waren auch preiswert.
Ecuador ca. 1 USD pro Fahrstunde.
Bolivien 8 USD für 10 Stunden im Nachtbus.
0

vadasworldtrip

« Antwort #5 am: 10. Oktober 2012, 15:09 »
Danke vielmals.

In Neuseeland habe ich schon etwas recherchiert betr. Bus.
Süd/Zentral noch keine Ahnung, aber habe  ein paar Angaben erhalten und besorge mir demnächst Reiseführer, hab schon welche rausgesucht, die ich möchte.

Die Links schau ich mir heute abend mal durch :)
0

Tags: