Thema: Couchsurfing - Diplomarbeit  (Gelesen 1244 mal)

Cheetah1

« am: 07. August 2012, 22:16 »
Hallo zusammen,

Habe gerade im Internet eine interessante Sache gefunden - eine Diplomarbeit mit dem Titel "Couchsurfing".

http://homepage.univie.ac.at/ingrid.thurner/lebenswelt/DiplomarbeitSTROMMER.pdf

Habs natürlich noch nicht gelesen, und ich weiß auch nicht ob es hier schon mal erwähnt wurde. Finds jedenfalls interessant!!

Grüße
0

verilein

« Antwort #1 am: 08. August 2012, 13:15 »
Das ist sehr, sehr theoretisch. Hab's zwar auch nicht gelesen, nur immer mal wieder Texte genauer überflogen oder reingelesen, wenn die (Teil-)Überschrift einigermaßen interessant klang.
Finde es echt witzig, dass man darüber echt eine Diplomarbeit schreiben kann :D
Aber für uns als Anwender ist das glaub eher nicht interessant...
0

travelmaus

« Antwort #2 am: 27. August 2012, 09:36 »
Naja man kann bekanntlich Allem einen wissenschaftlichen gut klingenden Namen geben. Trotzdem finde ich den Ansatz interessant, weil die Arbeit sicherlich viel anspricht, was man als Couchsurfer gar nicht wahrnimmt und sich vielleicht auch gar keine Gedanken drüber macht.
0

Tags: