Thema: Work and travel  (Gelesen 1137 mal)

Reisender215

« am: 18. Juni 2012, 19:16 »
Hallo,

ich bin etwas hin und her gerissen!
Ich weiß nicht genau wo ich anfangen soll, also in welcher Stadt.

Ich war jetzt schon 2 mal in DU kenne also alles etwas außer Brisbane.

Ich möchte ab Januar dann nach Perth, dort könnte ich arbeiten.

Ich möchte eigentlich die Ostküste lang auch bis hoch wieder nach Darwin(da war ich noch nicht)
Evtl. kann mir jemand seine Tips geben.
Wie Ihr das gemacht habt also wo eurer erster stint war.

Start ist 2 November , Zeit bis irgendwann mitte/ende Januar.

VG


0

Reisender215

« Antwort #1 am: 25. Juni 2012, 00:27 »
Hallo,

weiterhin würden mich eure Erfahrungen interessieren was die € angehen.
Mit wie viel seit ihr so ausgekommen , sind 1200€-1500 p/m als gut einzuschätzen ?

Inkl. Nahrung Unterkunft usw.

VG
0

vshd

« Antwort #2 am: 25. Juni 2012, 08:56 »
Hallo,
ich war Anfang 2011 für 4 Monate in Australien und habe nicht dort gearbeitet. Ausgaben lagen im Schnitt (ohne Flüge) ungefähr bei 1500 Euro im Monat. Da waren auch mal Mietwagen (dann aber oft auf free campings übernachtet, ca 1,5 Monate) und Touren dabei.
Ich kenne einige, die weniger benötigt haben, aber auch einige, die deutlich mehr ausgegeben haben. Ich denke aber, das ist ein guter Richtwert, wenn man etwas auf seine Dollar achtet, dann kommt das hin. (Am günstigsten ist es, sich anderen, die ein Auto haben anzuschließen und Sprit zu teilen. Spart Touren, man übernachtet oft für umsonst od wenig Geld und hat mit den richtigen Leuten auch ne super Zeit)
Höchstens man geht oft feiern oder Essen, denn Alkohol und Restaurants sind oft sehr teuer.
Viel Spaß in OZ
0

Lelaina

« Antwort #3 am: 25. Juni 2012, 15:04 »
1500€ sind ein guter Richtwert.
Vielleicht etwas großzügig kalkuliert, aber lieber so als zu wenig einplanen!!!

In Brisbane empfehle ich dir das Aussie Way Backpackers!
November ist ne gute Startzeit für Brissie. Im Norden geht dann allerdings die Regenzeit los.
Perth im November bis Januar sollte auch gut sein.

Tags: