Thema: Flug-Suchmaschine für one way tickets  (Gelesen 3080 mal)

huahin

« am: 05. Juni 2012, 09:11 »
Hallo !

Ich möchte mit einem one way ticket nach Bangkok fliegen, stelle aber immer wieder fest, dass one way tickets im Verhältnis teurer sind als up and down.

Kennt jemand eine Suchmaschine wo ich ein günstiges one way ticket bekomme??

Und: Ist jemand von Euch schon mal nach BKK geflogen ohne Rückreiseticket?? Nicht, dass sie mich nicht einreisen lassen  :-\

Danke für Tipps

LG Huahin
0

Stecki

« Antwort #1 am: 05. Juni 2012, 10:16 »
One Way-Tickets sind manchmal fast gleich teuer wie Return-Tickets, da ändert auch die Suchmaschine nichts. Ausnahmen sind Billig- bzw. Günstigflieger, bei denen man sowieso beide Flüge einzeln bucht, also Air Berlin oder Condor. Air Asia hat seine Europa-Flüge inzwischen eingestellt.

Betreffend der Einreise gibt es unzählige Threads die sich damit befassen.
0

cubanita

« Antwort #2 am: 05. Juni 2012, 12:05 »
Ich fliege am 1. September mit Gulf Air nach BKK und habe nur ein one way ticket für 385€. Das war vor einigen Wochen das günstigste Angebot, was ich über diverse Suchmaschinen gefunden habe. Es waren jedoch keine speziellen Suchmaschinen für one way Flüge. Im Verhältnis ist es natürlich teurer als ein Hin- und Rückflug, aber damit muss man leben.

Zwecks Einreise werde ich mich überraschen lassen. Nachdem ich dazu einige treads hier im Forum gelesen habe kaufe ich mir vorerst kein Weiterflugticket und lasse es darauf ankommen.
0

icybite

« Antwort #3 am: 10. Juni 2012, 21:32 »
Ich nutze immer:

Flugidealo
Opodo
Cheaptickets
0

huahin

« Antwort #4 am: 14. Juni 2012, 20:23 »
Habe jetzt ein Hin- und Rückticket gebucht, allerdings liegt das Rückflugdatum weit über dem Visalimit.

Lasse mich auch überraschen, fliege Anfang Juli, werde dann mal ein Statement abgeben, für Euch.

Die Botschaft sagt, dass man ein 60 Tage Visa beantragen muss um ohne Rückflug einreisen zu dürfen. Widerspricht sich aber, denn wenn man die 60 Tage überschreitet, muss man sowieso einen Weiterreise Nachweis haben (lt. Botschaft).

Die telefonische Auskunft stimmt also nicht mit dem überein, was auf der Internetseite der Botschaft steht.

We will see.

LG Huahin

0

Stecki

« Antwort #5 am: 15. Juni 2012, 03:49 »
Ich müsste mich schwer täuschen, aber ein Weiterreiseticket brauchst Du in Thailand in jedem Fall (ausser Long Stay- und evtl. Business-Visa). Da dürfte es keine Rolle spielen um wieviele Tage es sich handelt.
0

Tobi

« Antwort #6 am: 04. September 2012, 22:26 »
Hey!
Ich bin gerade in BKK! ;-) und nein du brauchst kein weiterflug! Es ist auch  icht nötig ein visa zu beantragen! Es sei den du willst länger al 1en monat bleiben!?! Aber auch dann ist es kei grosses Problem! ;-) und ich bin von indien (Goa) nach BKK um 80€ geflogen! (one way) ich buche meine flüge immer über Swoodo.com ;-) check it out! ;-)

Cheerst Tobi
0

Stecki

« Antwort #7 am: 04. September 2012, 22:45 »
Ein Rückflugticketbraucht man auf jeden Fall Tobi. Es wird aber selten bis gar nie kontrolliert. Dafür machen die Airlines oft Stress.
0

Ivero

« Antwort #8 am: 04. September 2012, 23:49 »
Habe jetzt ein Hin- und Rückticket gebucht, allerdings liegt das Rückflugdatum weit über dem Visalimit.

Lasse mich auch überraschen, fliege Anfang Juli, werde dann mal ein Statement abgeben, für Euch.

Die Botschaft sagt, dass man ein 60 Tage Visa beantragen muss um ohne Rückflug einreisen zu dürfen. Widerspricht sich aber, denn wenn man die 60 Tage überschreitet, muss man sowieso einen Weiterreise Nachweis haben (lt. Botschaft).

Die telefonische Auskunft stimmt also nicht mit dem überein, was auf der Internetseite der Botschaft steht.

We will see.

LG Huahin



Wie Stecki schon sagte, man braucht auch für ein Tourist Visum eine Bestätigung für ein Hin- und Rückflugticket. Ob es dann wirklich kontrolliert wird ist die andere Frage.
Ich habe selbst ein Tourist Visum für 60 Tage beantragt und mein Rückflug ist auf 90 Tage gelegt. Ich hab einfach beim abschicken meines Antrags ein Zettel beigelegt dass ich das Visum um 30 Tage verlängern werde - heute kam mein Reisepass mit meinem Visum zurück.
0

gerhard4310

« Antwort #9 am: 05. September 2012, 04:30 »
Ein Rückflugticketbraucht man auf jeden Fall Tobi. Es wird aber selten bis gar nie kontrolliert. Dafür machen die Airlines oft Stress.

Kommt darauf an welcher Staatsbürger Du selber bist, wir Österreicher benötigen kein Rückflugticket, deutsche Staatsbürger schon.

http://www.bmeia.gv.at/aussenministerium/buergerservice/reiseinformation/a-z-laender/thailand-de.html
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/ThailandSicherheit.html?nn=332636
0

Tobi

« Antwort #10 am: 05. September 2012, 11:53 »
@stecki!

Bin mir ziemlich sicher das man keines braucht weil ich am Airport nachgefragt habe! ;-) und wen man lânger in Thailand bleibt als erlaubt dann hat ma pro überzogenen Tag 500 baht zu zahlen! (etwa 12,5€) ! ;-)

Cheers Tobi
0

laax

« Antwort #11 am: 05. September 2012, 16:09 »
Ich hatte mein Visum um einen Tag überzogen und nur einen bösen Blick vom Beamten erhalten! :)
0

tweety

« Antwort #12 am: 05. September 2012, 16:29 »
Hi,
Ich bin im dezember von australien nach bkk geflogen, beim check in wurde ich nach einem rückflugticket gefragt, hatte eins, daher kein problem.
Es kann glaube ich aber vorkommen das die airline dich nicht einchecken lässt wenn du keins vorweisen kannst.

Ich nutze meist skyscanner um günstige flüge zu suchen.

Lg tweety
0

gerhard4310

« Antwort #13 am: 05. September 2012, 16:35 »

Es kann glaube ich aber vorkommen das die airline dich nicht einchecken lässt wenn du keins vorweisen kannst.


Ja weil Dich sonst unter Umständen die Airline auf ihre Kosten nach Hause fliegen muss, die lassen Dich auch nicht in den Flieger wenn Dein Reisepass nur mehr 3 Monate gültig ist aber im Zielland eine noch 6 monatige Gültigkeit vorgeschrieben sind.
0

Tags: