Thema: Von Deutschland über den Balkan nach Athen  (Gelesen 839 mal)

Letto

« am: 25. April 2012, 21:59 »
Ich (m20) starte am 06.05 von Chemnitz zu Fuß nach Athen.

Ich habe einen 40L Rucksack, Schlafsack, Biwansack und 1000€ zur Verfügung. Schlafen werde ich draußen, wo sich gerade was passendes findet. Duschen in Schwimmbädern, im Meer, Flüsse, Raststätten etc.
Ich plane 5-6€ am Tag für Nahrung und Wasser ein. In Süd-Ost Europa ist das Futter eh günstiger als hier.

Ich habe bereits 2009 eine ähnliche Reise veranstaltet, damals bis nach Marokko über Spanien. Dort bin ich mit 5€ am Tag ausgekommen, und Frankreich ist noch ne andere Preisklasse als Ungarn oder Albanien ...

Falls also noch jemand spontan lusten auf ein großes Abenteuer hat, einfach melden :)
Ansonsten starte ich wieder alleine, was auch seine Vorteile hat, aber eben auch Nachteile ...

PS: Ich würde nur mit einem "Er" reisen, aus vielen Gründen.

mfg


Tags: