Thema: Langkawi  (Gelesen 1127 mal)

Raisa85

« am: 11. Dezember 2011, 11:32 »
Hallo zusammen,

bin gerade in Penang ( Malaysia ) unterwegs. Kann mir jemand Auskunft über das Reiseziel Langkawi geben? Ist es wirklich so lohnenswert dort ein paar Tage zu verbringe? Habe gerade auch von Einheimischen gehört das es nicht sehr gut sein soll. Nur ne Masche um Touristen fern zu halten? Hoffe mir kann jemand weiter helfen.

Danke schon im vorraus ;) Raisa
0

dirtsA

« Antwort #1 am: 14. Dezember 2011, 13:47 »
Ist jetzt evtl. eh schon zu spät, aber vielleicht hilfts ja jemand anders in Zukunft. Ich war dreimal auf Langkawi und fand es ganz "ok". Die Strände sind auf keinen Fall mit denen in Südthailand zu vergleichen - die meisten schöneren gehören zu Luxushotels oder sind nicht in der Nähe der günstigen Quartiere. Der Backpacker Strand ist der Pantai Cenang, wo ich das "AB Motel" als Unterkunft empfehlen kann.

Ich fand es ganz nett für ein paar Tage, aber man darf Strand-mäßig nicht zu hohe Erwartungen haben. Dafür ist die Island Hopping Tour toll und man kann einiges besichtigen, da die Insel ja doch größer ist. z.B. einige Wasserfälle, Strände im Norden, Berg mit Seilbahn und toller Schwebebrücke, Batik Herstellung,... Am besten Roller mieten und auf eigene Faust, da es (zumindest damals) keine Öffis gibt.

Besser sind in Malaysia auf jeden Fall (auf Strand bezogen) Perhentians oder Tioman. Aber wenns um Strand geht, würde ich von Penang eher gleich nach Südthailand.
0

Tags: