Thema: August 2012 RTW Preisfrage  (Gelesen 1000 mal)

Freak4Fun

« am: 31. Oktober 2011, 15:06 »
Hallo zusammen.
Ich habe mich nun schon länger mit meienr Weltreise befasst und mich gründlich hier im Forum eingelesen.
Nun da so langsam alles konkreter wird wollte ich einfach mal eure Eindrücke und Tips zu meiner Route haben.

Los geht es im August 2012 für ein Jahr.

Frankfurt nach Dubai (6AM Ankunft - 23PM Abflug) - Einen Tag Stadt erkunden
Dubai nach Bangkock - 2 Monate Thailand, Malaysia, Kambodscha
Bangkock nach Sydney - 2 Monate Ostküste (Sydney bis Cairns, Great Ocean Road, evtl Ayers Rock)
Sydney nach Aukland - 4 Monate Nord+Südinsel
Aukland nach Fiji - 3 Wochen Inseltour
Fiji nach Los Angeles - 1 Woche Santa Monica, Malibu
Los Angeles nach Lima - 1 1/2 Monate Peru+Bolivien
Santa Cruz nach Iguazú - 2 Wochen
Iguazú nach Rio - 1 1/2 Monate (von Rio bis Salvador)
Salvador nach Düsseldorf

Für das ganze habe ich ein Preisangebot von 2200-2400€.

Was haltet ihr davon und denkt ihr das 3 Monate für Peru, Bolivien, brasilien zu knapp ist?
ich bin mir da ein bissl unsicher.

Liebe Grüße
Till aus köln
0

laax

« Antwort #1 am: 31. Oktober 2011, 17:20 »
Mit meinen bescheidenen Kenntnissen bis jetzt, finde ich das Angebot gut. Darf ich fragen bei welchem Anbieter du das Angebot bekommen hast?
0

Vombatus

« Antwort #2 am: 31. Oktober 2011, 22:34 »
Ob 3 Monate für Peru, Bolivien, Brasilien zu knapp sind kommt darauf an wie du die Länder bereist und was du sehen möchtest, wie lange du wo bleiben willst, manchmal würde man sich vielleicht wünschen mehr Zeit zu haben.

Du hast 2 Monate für Australien eingeplant, Brasilien ist größer als Australien. Aber da du "nur" von Rio bis Salvador möchtest ist das in 1,5 Monaten gar kein Problem. Die Busstrecken sind gut ausgebaut und du hast eine Menge Zeit. Da würden vielleicht sogar 4 Wochen ausreichen, dann kannst du 2 Monate für Peru und Bolivien einplanen. (die Länder sind preiswerter) Wie auch immer, 3 Monate müssten reichen.
0

th23

« Antwort #3 am: 10. November 2011, 11:12 »
Also der Preis klingt wirklich ziemlich gut...kann mich nur der Frage anschließen, welcher Anbieter/ welches Ticket das ist?
0

Tags: