Thema: Moped mieten in SOA  (Gelesen 2585 mal)

Bobsch

« am: 27. September 2011, 17:30 »
Hallo,

bei unserer SOA-Reise wollen wir gerne hier und da ein Moped/Motorrad mieten, mal für einen Tagesausflug, vielleicht auch mal für mehrtägige Ausflüge. Jetzt stellt sich die Frage ob ein internationaler Führerschein notwendig ist. Ich schätze die Mentalität der Leute dort ja als sehr entspannt ein und denke es würde vermutlich beim Mieten selbst keine Probleme geben, aber wie ist das wenn wir mal angehalten werden? Erkennen dievielleicht sogar den deutschen Führerschein an?

Außerdem wäre es toll, wenn man so eine Tour machen könnte bei der man das Moped in Ort A mietet und Ort B paar hundert Kilometer weiter nach einigen Tagen abgibt. Ist so etwas in SOA denkbar?
Klys (von reisedepesche) ist ja in Indonesien auch vom einen Ende der Insel zum anderen gefahren. Also muss es doch irgendwie gehen, oder dann nur durch Kauf eines Mopeds?

Gruß
0

Skraal

« Antwort #1 am: 27. September 2011, 21:13 »
Zum Führerſchein: Du haſt ganz recht, Du brauchſt keinerlei Papiere und angehalten wird man nicht. Und wenn doch, dann wird ſich ſchon was finden, wofür Du Beſtechungsgeld zahlen mußt. Da hilft dann auch kein int. Führerſchein, wenn der Tacho, das Licht oder die Fußmatte nicht richtig funktionieren. (Iſt mir aber noch nie paſſiert).
0

paulinchen

« Antwort #2 am: 27. September 2011, 21:24 »
Hi,

Der Internationale kostet nicht viel, ist zwar ärgerlich, aber manchmal hilfreich.
Man kann ihn als Pfand abgeben ( wenn er weg ist, zu verschmerzen ).
Man hat eine gültige Fahrerlaubnis, die man ansonsten nicht hat.
Denn im Extremfall ist die Mentalität nicht mehr so entspannt, es geht um´s Geld.
Im Schadensfall weiß der Vermieter sehr genau um die Gesetze: ohne Internationalem keine gültige Fahrerlaubnis.
D.h. du fährst ohne gültigen Führerschein, und sei dir sicher....dein Vermieter kennt sich i.d.R. sehr gut aus.....du danach auch...

LG...nimm ihn mit

paulinchen
0

Bobsch

« Antwort #3 am: 28. September 2011, 00:26 »
Hmm.... das ist ja jetzt schwierig. Es ist viel weniger der finannzielle Aufwand als der zeitliche und bhördliche, da ich im Moment immens eingespannt bin.

Ich bin gerne offen für weitere Erfahrungen.

Gruß
0

Rolo

« Antwort #4 am: 28. September 2011, 12:59 »
Also in Thailand oder Vietnam wirst du nicht nach nem Fuehrerschein gefragt, wenn du nen Scooter mietest. Das geht auch ganz unkompliziert auf der Strasse, du wirst oft noch nciht mal gefragt, wie du heisst oder wo du wohnst, das Vertrauen in dich ist also gross.

Touristen werden wie man mir sagt generell nicht angehalten.
Das mit A nach B bringen duerfte etwas schwieriger und teurer werden...
0

Romy

« Antwort #5 am: 30. September 2011, 07:33 »
Von A nach B habe ich zumindest in Thailand öfter gesehen. AYA müsste die Vermietung heissen, du kannst mit Moped fahren und die transportieren dein Gepäck. Weiss allerdings nicht, ob das überall geht, mir ist es in Pai aufgefallen.

Grüße und viel Spass
0

hawk86

« Antwort #6 am: 30. September 2011, 11:36 »
Zitat
Touristen werden wie man mir sagt generell nicht angehalten.

In Thailand habe ich gesehen das Touristen angehalten wurden, weil sie den Helm nicht auf dem Kopf, sondern am Lenker trugen.....
0

Stecki

« Antwort #7 am: 30. September 2011, 17:12 »
Zitat
Touristen werden wie man mir sagt generell nicht angehalten.

In Thailand habe ich gesehen das Touristen angehalten wurden, weil sie den Helm nicht auf dem Kopf, sondern am Lenker trugen.....

Ist auch richtig so. Gerade auf Koh Phangan und Koh Samui quellen die Krankenhäuser über wegen dummer Mofa-Touristen.
0

vadasworldtrip

« Antwort #8 am: 06. Januar 2013, 19:21 »
blöde Frage aber, kann man bei den Mopeds einfach Gas geben und bremsen, oder muss man schalten? Ich habe keine Ahnung von Motorradschaltung.
0

Ivero

« Antwort #9 am: 06. Januar 2013, 19:25 »
Es gibt sowohl mit Schaltung als auch Automatik also kannst du es dir raussuchen.
Aber meistens sind es eh Automatik Roller für die Touris
0

Tbors

« Antwort #10 am: 06. Januar 2013, 19:47 »
blöde Frage aber, kann man bei den Mopeds einfach Gas geben und bremsen, oder muss man schalten? Ich habe keine Ahnung von Motorradschaltung.

Keine Sorge, ich habe auch ohne Erfahrung Moped fahren in Asien gelernt. Einfach nur auf den Verkehr Acht geben (falls du in einer größeren Stadt unterwegs sein solltest).
0

Bella

« Antwort #11 am: 06. Januar 2013, 19:50 »
Mein Eindruck war, dass in Laos die Roller mit Schaltung überwiegen, aber das kriegt man schnell in den Griff, ist halt wie beim Autofahren, je niedriger der Gang, desto mehr Kraft. Ich war davor auch noch nie gefahren, aber mit ein bisschen Übung geht es schon. Automatik ist aber natürlich bequemer.
0

Tbors

« Antwort #12 am: 06. Januar 2013, 19:58 »
Mein Eindruck war, dass in Laos die Roller mit Schaltung überwiegen

Da muss ich dir Recht geben, habe ich auch so empfunden.
0

vadasworldtrip

« Antwort #13 am: 06. Januar 2013, 20:48 »
Es gibt sowohl mit Schaltung als auch Automatik also kannst du es dir raussuchen.
Aber meistens sind es eh Automatik Roller für die Touris

uff...da bin ich beruhigt :-).. vielen Dank für die Info


0

Till90

« Antwort #14 am: 07. Januar 2013, 08:33 »
Also ich habe mir in Süd Thailand einen Rollergemietet, nach dem ich gezahlt hatte sagte mir der vermieter ich bräuchte unbedingt einen Helm da ich sonst aufjedenfall angehalten würde.... Nachdem der nette Herr aber für den Helm genau so viel Baht sehen wollte wie fürs moped dachte ich mir FU! und er hatte auch keinerlei Anstalten gemacht mit dem Preis runterzugehen. Ich bin ganze 2 km gefahren und wurde mitten in der Pampa von 3 Polizisten angehalten ;) Shit Happens
Die waren zwar ganz nett aber eben auch nur nett die Pumpe pumpte und kommunizieren war auser ein paar thai wörter meinerseits nicht drinne. Ich glaube die handzeichen hiesen ungefähr so zeig uns mal was du dabei hast damit wir deine strafe berechnen können. Umgerechnet hab ich glaube ich 25 euros gelatzt ;) also verkraftbar. Führerschein und co wollten sie nicht sehen, nachdem sie das geld hatten haben sie mir auch auf einer karte gezeigt was ich mir unbedingt noch anschauen sollte ;) Und natürlich bist du nach dem bezahlen sozusagen nicht mehr verplfichtet einen helm zu tragen, die haben schon ne ziemlich coole mentalität
0

Tags: