Thema: Weiterflugticket Thailand notwendig? Wohin?  (Gelesen 784 mal)

reisende

« am: 12. April 2011, 11:22 »
Hallo ihr Reisenden,

ich habe mir nun endlich einen Weiterflug nach Thailand gekauft, der ist am 14.04., also in 2 Tagen schon. Nun lese ich aber, dass die Meinungen sehr darueber auseinandergehen, ob man ein Weiterflugticket braucht oder nicht. Deshalb frage ich nochmal hier nach euren Erfahrungen.

Und wenn ja: Wuerdet ihr eher Malaysia oder Indonesien empfehlen ?

Danach soll es nach Australien gehen (im Juni).

Liebe Gruesse aus Bodhgaya, wo der Buddha mutmasslich seine Erleuchtung fand!
Nina
0

hawk86

« Antwort #1 am: 12. April 2011, 12:00 »
hi, offiziell muss ein bestätigtes weiter- oder rückreiseticket vorgelegt werden.
ich selbst bin einmal von deutschland nach thailand geflogen, wo ich ein weiterflug ticket in deutschland vorweisen musste. In Thailand selbst hat niemand danach gefragt. Ein anderes mal bin ich von kambodscha nach thailand geflogen wo ich kein weiterflug ticket hatte und auch auch keines vorzeigen musste.
ich denke das es ein relativ kleines risiko ist ohne weiterflugticket in thailand einzureisen. insbesondere von ländern in soa
lg
0

perner123

« Antwort #2 am: 12. April 2011, 12:28 »
war im herbst in thailand. bin von hongkong dort hin geflogen.
wurde aber nach keinem weiter-/rückreiseticket gefragt.

lg
stefan
0

Vombatus

« Antwort #3 am: 12. April 2011, 13:54 »
Wenn du wo Probleme bekommst, dann ist das am deutschen Flughafen ... die zicken gerne rum und verstehen auch kein Spaß.
Mich hätte man ohne Rück- oder Weiterflugticket nicht nach Japan reisen lassen. Von Problemen in Thailand habe ich noch nie gehört.
0

Flynn

« Antwort #4 am: 13. April 2011, 14:43 »
....da gibts aber nun schon echt einen super ausführlichen Thread drüber ;)
1