Thema: Internationaler Organspendeausweis  (Gelesen 2670 mal)

Stecki

« am: 29. Januar 2011, 08:50 »
Bereits seit vielen Jahren bin ich (potentieller) Organspender. Dazu trage ich den Ausweis von Swisstransplant auf mir. Nun ist mir aber aufgefallen dass der Ausweis ja lediglich auf Deutsch und somit im Ausland wertlos ist.

Gibt es einen internationalen Organspendeausweis? Über Google und Eurotransplant habe ich nichts gefunden.

Möchte bei dieser Gelegenheit übrigens jedem ans Herz legen sich eine zuzulegen. Sollte es dazu kommen merkt Ihr ja eh nichts mehr, könnt aber ein (oder mehrere) Leben retten.

http://www.swisstransplant.org/l1/

http://www.dso.de/
0

guj8486

« Antwort #1 am: 30. Januar 2011, 21:02 »
hey Stecki,

hab gerade kurz geschaut und folgende Seite gefunden:

http://www.transplantation-information.de/organspende_informationen/organspendeausweis.html

Auch wenn er keine Garantie für die Übersetzung nimmt, ist das besser als nichts...  8)

Als ich mal für längere Zeit in Italien war, hatte ich einen italienischen Organspendeausweis, finde allerdings nicht mehr die Seite, wo ich das damals gefunden hab. Melde mich nochmal, falls ich fündig werde  ;)

lg


p.s. möchte Stecki an dieser Stelle auch unterstützen, dass das wirklich eine verdammt wichtige Sache ist!
0

Stecki

« Antwort #2 am: 31. Januar 2011, 10:36 »
Unter dem angegebenen Link sind leider nur Widerspruchserklärungen zu finden. Am Samstag stand übrigens gerade wieder die Statistik für die Schweiz in der Zeitung. Es haben zwar mehr Leute ein Organ bekommen, doch wieder sind 59 gestorben während sie auf eines gewartet haben. Gerade mal etwas über 100 Organe wurden verpflanzt...

Habe auf der Seite der Regierung noch folgenden Satz gefunden:

Gilt die Spendekarte auch im Ausland?
   
"Es ist davon auszugehen, dass ein dokumentierter Wille in den meisten Ländern berücksichtigt wird. Je nach Land kann sich jedoch auch das Problem der Sprache stellen. Die Botschaften und allenfalls das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) erteilen dazu weitere Auskünfte."
0

Stecki

« Antwort #3 am: 03. Februar 2011, 16:19 »
Habe eben im Blutspendezentrum nachgefragt: Die schweizerischen (auch deutschen, östereichischen) Ausweise werden international anerkannt. Die Logos seien weltweit bekannt. Wichtig sei aber den Ausweis alle ca. 5 Jahre erneuern zu lassen, da oft Verwandte sagen "ja, vor 10 jahren war er noch jung, heute würde er das nicht mehr wollen...".
1

Tags: organspende