Thema: LAN fliegt die Osterinsel jetzt auch von Lima aus an  (Gelesen 1134 mal)

karoshi

« am: 10. Januar 2011, 17:04 »
Hallo,

das habe ich gerade durch Zufall gefunden: LAN fliegt seit kurzem zweimal wöchentlich direkt von Lima (LIM) auf die Osterinsel (IPC), und zwar zu Preisen ab etwa €380 oneway.

Das dürfte nicht nur für Leute interessant sein, die an der südamerikanischen Westküste Backtracking machen müssen, sondern auch für alle, die mit dem oneworld Global Explorer in den Südpazifik weiter wollen, aber nicht unbedingt Patagonien mitnehmen. So braucht Ihr nämlich keine Meilen für den Umweg über Santiago zu verbraten.

LG, Karoshi
0

Rupus

« Antwort #1 am: 10. Januar 2011, 20:43 »
Ist in unserer Route schon drin ;D
0

Steffi85

« Antwort #2 am: 02. Februar 2011, 14:57 »
Hey!
Welche Möglichkeiten gibt es noch, die Osterinsel von Südamerika zu erreichen? Wieviel würde dass so ca. Kosten? Würde gerne während meines 3 monatigen Aufenthalts in Südamerika einen Abstecher auf die Osterinsel machen wollen.
0

karoshi

« Antwort #3 am: 02. Februar 2011, 15:23 »
Außer Lima nur von Santiago de Chile aus direkt. Aber man kann z.B. auch von anderen LAN-Zielen aus mit Umsteigen u. U. günstiger hin kommen. Ich habe z. B. schon Lima-Osterinsel und zurück für €300 gesehen -- über Santiago.
0

Rupus

« Antwort #4 am: 10. Februar 2011, 21:11 »
Laut Reisebüro Colibri wurde diese Fluglinie heute gestrichen....

Na doll, ins RTW war sie eingebaut und das Geld haben wir letzte Woche überwiesen, jetzt müssen wir alles umbauen :-\
0

Sebastian81

« Antwort #5 am: 10. Februar 2011, 21:43 »
Nee, oder?
Letzte Woche hatte mir Travelnation noch berichtet, dass die Route nun definitiv fortgesetzt wird. :(

ergebnisoffen

« Antwort #6 am: 10. Februar 2011, 22:31 »
Argh verdammt.
Immer wenn die Route einigermaßen passt, kommt wieder was dazwischen.
Ist das denn sicher oder hat noch jemand andere Infos?

Lg Lia
0

Rupus

« Antwort #7 am: 10. Februar 2011, 22:41 »
Naja, Colibri hat sich heute bei mir gemeldet, dass die Route gestrichen wär und wir morgen uns was überlegen müssten. Route hatten wir schon, bezahlt war auch.
0

Globe_trotter

« Antwort #8 am: 10. Februar 2011, 22:44 »
1

Rupus

« Antwort #9 am: 11. Februar 2011, 16:35 »
Ja schöner Mist. Das Ding war in unserer Route, Lan hat es durch Lima --> Santiago --> Osterinsel --> Santiago ersetzt und jetzt passt es mit den Flügen nicht mehr :-\
0

ergebnisoffen

« Antwort #10 am: 11. Februar 2011, 18:31 »
Danke euch für den Link und die Infos.

@Rupus, könnt ihr nicht nochmal bei LAN nachhhaken? Wenn das schon gebucht war, müssen doch eigentlich die euch entgegenkommen. Wenigstens den Flug Lima- Santiago seperat ausstellen müssten die doch hinbekommen.
Ich kann euch nur raten, hartnäckig zu bleiben, hab schon oft erlebt das irgendwas "auf keinen Fall geht" und letzten Endes dann doch.
Daumen sind gedrückt :-)

@Sebastian Sieht ja so aus, als ob die Strecke nächstes Jahr doch klappen könnte. Wann wärst du denn da? Bei mir könnte das schon wieder passen.
0

Sebastian81

« Antwort #11 am: 11. Februar 2011, 18:47 »
Der erhobene Daumen bei Globe_trotters Beitrag stammte von mir. :)
Dann hat Travelnation die Info wohl schon vor zwei Wochen gehabt.
Will halt erst nächstes Jahr im Mai dahin, von daher alles im grünen Bereich... bei mir. Hoffe Rupus findet eine gute Lösung.

Tags: osterinsel