Thema: Weltreise Realitycheck: Asien / Austrailien / Neuseeland / Südamerika  (Gelesen 827 mal)

Sebastian81

Hallo ihr Weltreiseerfahrenen,

auch ich habe mich dazu entschlossen für 12 Monate aus dem Job auszusteigen und auf Weltreise zu gehen.
Nun habe ich endlich die Route gefunden, die meinen Vorstellungen sehr genau entspricht:
http://www.travel-nation.co.uk/roundtheworld/visualise_route/vis_route.php?journeyId=8d07bb01d1262761c9f39a968181ef76&month=9&class=economy

Bevor ich nun in die Detailplanung gehe, wollte ich hier erstmal fragen, ob ihr auf den ersten Blick Watch Outs, Empfehlungen oder sonstige hilfreiche Informationen für mich habt.
Zeitlich stelle ich mir das in etwa so vor:
Mitte Aug. - Mitte Sep. (4 Wochen): Japan
Mitte Sep. - Ende Sep. (2 Wochen): Hong Kong
Anfang Okt. - Anfang Jan. (14 Wochen): Südost-Asien (Laos / Kambodscha / Malaysia / Singapur sind gesetzt, in Thailand war ich schon zweimal, daher werde ich da wohl nicht lang bleiben. Meint ihr Vietnam passt da noch gut rein oder sollte ich mich da lieber auf den Süden beschränken?)
Anfang Jan. - Ende Feb. (8 Wochen): Australien
Anfang Mrz. - Mitte Apr. (7 Wochen): Neuseeland
Mitte April - Ende April (3 Wochen): Südsee
Anfang Mai - Ende Jun. (8 Wochen): Von Chile nach Iguazu
Anfang Juli - Ende Juli (4 Wochen): Peru
Ende Juli - Mitte August (4 Wochen): Ecuador

Haltet ihr das ganze in dieser Form für sinnvoll?

Der Preis für die Flüge ist Top, oder?
Mit einem Gesamtbudget von 25.000 € sollte ich doch auch als Alleinreisender eine unbeschwerte Reise möglich sein, oder?

Vielen Dank schonmal an alle die sich meinen Kopf mitzerbrechen :-)
Sebastian

Tags: