Thema: Adieu passive Lesezeit, hallo Welt.  (Gelesen 858 mal)

Cori**

« am: 25. Dezember 2010, 23:46 »
So, nachdem ich jetzt schon immer mal wieder auf der Seite gestöbert und im Forum mitgelesen habe, ist es nun höchste Zeit mich auch mal vorzustellen. Ich heiße Corinna, bin 21 und komme ursprünglich aus Bayern, wohne aber seit nunmehr fast einem halben Jahr in Wien. Reisen ist meine große Leidenschaft. Meine erste "Langzeitreise" habe ich schon hinter mir - von Juli 2009 bis Juli 2010 hats mich erst 4 Monate nach Kanada, dann 2 Monate nach Mexiko und 6 Monate nach Südamerika (Chile, Argentinien, Uruguay, Bolivien, Peru und Kolumbien) verschlagen. Nach 12 Monaten fröhlichen Umherziehens war der "Aufprall" auf den Boden der Realität nach dem Nachhausekommen hart. Dass Reisen das Fernweh nicht im geringsten stillt, habe ich ziemlich schnell mal gemerkt. Bin dann studienbedingt nach Wien gezogen und hab dort erst mal den ganzen Sommer gearbeitet, um das Fernweh wieder in Vorfreude umzuschwenken - das Arbeitsgeld kam, der Flug war billig, also was solls: In den Semesterferien gehts 4 Wochen nach Indien. Freue mich schon unglaublich darauf, alle Verpflichtungen ab- und den Rucksack aufzuschwingen und loszuziehen!
Auf meiner letzten Reise habe ich wirklich viele Weltenbummler aus allen Ecken der Welt kennengelernt, schöne, lustige, mitreissende Geschichten aus aller Herren Länder gehört und mir immer wieder gedacht: Das sind Leute, die nicht nur existieren, sondern wirklich LEBEN. Und von dieser Art Leute, kann man nie genug kennen!
Insofern, hallo Forum!!

Tags: