Thema: Umsteigen in Jakarta - wie viel Zeit planen?  (Gelesen 2251 mal)

dirtsA

« am: 10. Oktober 2010, 21:38 »
Hallo zusammen :)

Ich fliege nächste Woche nach Java und lande um 13 Uhr in Jakarta. Ich möchte am selben Tag noch nach Yogyakarta weiterfliegen. Nun stellt sich die Frage, welchen Flug ich buche: Einerseits will ich nicht zu lange sinnlos am Flughafen warten müssen, andererseits habe ich Angst, dass sich irgendetwas verzögert (zB ewige Wartezeiten bei der Immigration,...) und ich den Flug versäume.

Es gibt zwei Alternativen: 17.20 Uhr oder 19.20 Uhr. (Kosten sind gleich) Ich habe mich schon halb tot gesucht im Internet, um herauszufinden, wie der Flughafen und die Terminals ausschauen und wie viel Zeit man braucht:

Landung und Start erfolgt am gleichen Terminal (2), allerdings muss ich Gepäck abholen und neu einchecken und durch die Immigration.

Was würdet ihr machen? Wie viel Zeit plant ihr normalerweise ein bei so was?

Danke!!! :)
0

karoshi

« Antwort #1 am: 10. Oktober 2010, 22:28 »
Hi dirtsA,

normalerweise versuche ich bei so etwas mit etwa 2 Stunden zu planen. Es hängt aber auch davon ab, ob der zweite Flug auf einem durchgehenden Ticket mit deselben Fluggesellschaft ist, oder mit einer ganz anderen. Bei einem durchgehenden Ticket hast Du im Verspätungsfall ggf. Anspruch auf kostenlose Umbuchung und Hotelunterbringung. Wenn es eine andere Airline ist, trägst Du selbst das Risiko. Wobei das bei einem günstigen Anschlussflug (und Jakarta-Yogya sollte nicht zu teuer sein) tragbar ist.

LG, Karoshi
0

dirtsA

« Antwort #2 am: 11. Oktober 2010, 08:20 »
Danke!
Nein, ist nicht von der selben Fluggesellschaft... Ich lande mit China Airlines und fliege dann mit Garuda Indonesia nach Yogya. Daher bin ich auch unsicher zwecks Immigration, Gepäck abholen und wieder neu einchecken,...

Du hast Recht, der Flug ist spottbillig (35€  ;D ) allerdings frage ich mich, wie viel die Flüge direkt am Flughafen gebucht dann kosten (sollten wir den ersten nehmen und versäumen). Hat jemand schon mal direkt am Flughafen gebucht und kann mir sagen wie weit es abweicht bzw. wie groß die Preissteigerung etwa ist?
0

karoshi

« Antwort #3 am: 11. Oktober 2010, 08:34 »
Naja, wenn Du durch die Immigration musst, wären 3+ Stunden wohl auch nicht schlecht.

Direkt am Flughafen buchen habe ich in Jakarta noch nicht gemacht, aber in Denpasar. War nicht wesentlich teurer als die Preise im Internet. Aber es war auch nicht Garuda. Insofern kann man da nur spekulieren.
Alternativ gibt es auch immer die Möglichkeit, den Zug zu nehmen. Das geht zwischen Jakarta und Yogya ganz gut, dauert allerdings lange.

LG, Karoshi
0

Nausikaa

« Antwort #4 am: 11. Oktober 2010, 10:14 »
Hi dirtsA,

ist das jetzt schon der Start zur großen Reise oder erstmal "nur" einer von Deinen 2-Wochen-Trips?
In beiden Fällen wünsch ich Dir, dass Du Deinen Flug erwischst! :)

Liebe Grüße!!
Nausikaa

P.S.: Denke auch schon wieder über Deine Vorschläge in Bezug auf die Kurzreisen zugunsten von NZ nach... So viel zur klaren Entscheidung auf Grund von Chilisoßenverzehr! Verflixt! :)
0

Stecki

« Antwort #5 am: 11. Oktober 2010, 11:06 »
Also die Immigration in Jakarta hat bei uns keine 5 Minuten gedauert. Aufs Gepäck mussten wir dann aber recht lange warten, ausserdme fehlte bei beiden etwas aus den Aussentaschen. 2 Stunden sollten knapp reichen, würde aber mehr empfehlen.
0

dirtsA

« Antwort #6 am: 11. Oktober 2010, 11:49 »
Super, vielen Dank euch allen! Ich denke, ich werde es riskieren, den früheren Flug zu buchen. So lange rumwarten ist dann einfach nervig... Das ist auch der Grund warum Flug statt Zug @ karoshi: Wir fliegen > 20h und müssten dann den ganzen Nachmittag auf einen Nachtzug warten (Mitte Nachmittag gehen keine, die wir erwischen könnten). Der letzter fährt um 20.30 ist aber schon um 4.30 in Yogya. Mir wurde abgeraten, das zu machen, weil in Yogya um die Uhrzeit anscheinend noch kein Guesthouse oder "irgendwas" offen hat. Außerdem werden wir wohl im Zug nicht sooo toll schlafen können, wie im Guesthouse bereits in Yogya ;)

@ Stecki: danke für den Hinweis mit den Aussentaschen, dann wohl lieber alles ins Großfach...

@ Nausikaa: nein, das ist "nur" mein Jahresurlaub! *freu* Danke, es wird bestimmt total toll!! Und du findest auch noch die für dich richtige Entscheidung! :)
0

Stecki

« Antwort #7 am: 11. Oktober 2010, 11:51 »
@ Stecki: danke für den Hinweis mit den Aussentaschen, dann wohl lieber alles ins Großfach...

Also ich spanne seither immer die Regenhülle drüber wenn ich das Gepäck aufgebe, so wird garantiert nichts geklaut.
0

dirtsA

« Antwort #8 am: 11. Oktober 2010, 13:30 »
Hmm...Regenhülle hab ich für das Ding gar keine, aber egal, kommt eben alles ins Hauptfach.
Habe jetzt den Flug um 17.20 gebucht, wird schon klappen... :)
0

Stecki

« Antwort #9 am: 11. Oktober 2010, 13:38 »
In Jakarta kommt übrigens noch eine Abfluggebühr von 100'000 Rupien dazu. Transitpassagiere sind ausgenommen, aber ich denke bei Dir zählt das nicht als Transit da es 2 verschiedene Airlines sind. Die Gebühr ist mit Kreditkarte oder bar am Check-In zu bezahlen. Auf den anderen Flughäfen sind es 75'000 Rupien.
0

dirtsA

« Antwort #10 am: 11. Oktober 2010, 13:42 »
Gut zu wissen, danke dir!!
Ich finde diese Gebühren echt unpraktisch, die sollten doch lieber schon im Preis inkludiert sein...
0

Stecki

« Antwort #11 am: 11. Oktober 2010, 13:43 »
Gut zu wissen, danke dir!!
Ich finde diese Gebühren echt unpraktisch, die sollten doch lieber schon im Preis inkludiert sein...

Sind sie bei manchen Airlines auch, aber nicht bei den billigen :-)
0

dirtsA

« Antwort #12 am: 11. Oktober 2010, 15:09 »
I know ;) Aber gerade bei den billigen wäre es doch auch besser...man bucht ja schließlich nicht billig, um dann nochmal nachzuzahlen,....... Aber ist dann wohl auch ein bissl Taktik der Billigairlines  :-\
0

dirtsA

« Antwort #13 am: 01. November 2010, 15:54 »
Für alle, die es vielleicht zukünftig brauchen: Die Zeit zum Umsteigen hat massig gereicht! Immigration hat ewig gedauert, alles andere ging sehr schnell. Der Flughafen Jakarta ist für meine Begriffe auch sehr übersichtlich, sodass man alles recht schnell findet...
0

Tags: