Thema: Tourpreise in Südamerika | Welche Touren habt ihr gemacht  (Gelesen 2792 mal)

Jens

Hallo Zusammen,

ich bin dabei mein Budget etwas zu konkretisieren und wollte mal wissen, was ihr so für eure Touren z.B. Machu Picchu, Minen bei Potsi usw. bezahlt habt. Bin gespannt, was ihr alle so gemacht habt, welche Touren es so gibt und was es kostet.

Danke schon einmal! ;)
0

Susu

« Antwort #1 am: 24. September 2010, 15:26 »
Hey Jens,
ganz auf die Schnelle:
Eintritt p.P.
Nationalpark Los Glaciares/Perito Moreno: 60 AR$ (Anfang 2010)
Nationalpark Tierra del Fuego bei Ushuaia: 50AR$ + 45AR$ Transfer von Ushuaia aus
Nationalpark Torres del Paine: 15.000CLP + 15.000CLP Transfer von Puerto Natales
Villarrica Vulkan Tour, Pucon: 36.000CLP
Eintritt El Tatio Geysierfeld/SanPedro de Atacama: 5.000CLP (April 2010)
3tägige Salar de Uyuni Tour in Uyuni/Bolivien: 560Bolis
Nazca Lines Rundflug: 180 Soles
Rafting Arequipa: 75 Soles
Eintritt Machu Picchu (also ohne Transfer nach Agues Calientes): 126 Soles (Juni 2010)

Brauchst du auch Mexico/Yucatan?
Lieben Gruß, Susan

0

Jens

« Antwort #2 am: 24. September 2010, 16:16 »
Hallo Susan, vielen Dank für deine Liste, alles Ziele von mir! Danke  :D
Brauchst du auch Mexico/Yucatan?
Nein, da komme ich nicht vorbei.
0

tanileha

« Antwort #3 am: 25. September 2010, 01:37 »
Hey

Colca Canyon, Arequipa, drei Tage: 55 Dollars (plus 35 Soles Eintritt zusätzlich)
Santa Cruz Trek, Huaraz, 4 Tage, 100 Dollars, 5 Tage inklusive Laguna 69, 135 Dollars (plus 65 Soles Eintritt zusätzlich)

Das ist was ich bis jetzt gemacht habe:-)

Grüsse aus Huanchaco, Nathalie
0

After Backpacking

« Antwort #4 am: 25. September 2010, 15:02 »
Neben den bisher genannten, noch als Ergänzung die folgenden von mir durchgeführten Touren in Südamerika. Die restlichen Preise werden nachgeliefert sobald ich meine Papierschnipsel der gesamten Reise druchgeforstet habe.

Kolumbien:
- Ciudad Perida (Lost City): 500.000 COP (~200€)
- Eintritt Tayrona Nationalpark: 15.000 COP (~6€)
- Stadtrundfahrt Medellin: 15.000 COP (~6€)
- Piedra de el penol: 6000 COP (~2,50€)
- Historisches Museum Cartagena: 11.000 (~4€)
- 2 Tagestour rund um Tierradentro: 79.000 (~30€)

Ecuador:
- Eintritt Galapagos Nationalpark: 100 USD (~75€)
- Cotopaxi Flying Dutchman (Downhill Mountainbike), 1-Tages-Tour: 40 USD + 10 USD NP Eintritt
- Eintritt Mitad del Mundo: 3 USD

Argentinien:
- El Calafate, Perito Moreno, Big Ice Tour: ARS$ 435 (~80€), teuer - aber definitiv must do!

Zum Abschluss aber noch eine Kurz-Zusammenfassung was ich so gemacht habe:
- Salzwüste, 4 Tage - Bolivien
- Downhil "Most dangeorus road in the world" - Bolivien
- Nasca Linien Flug
- Chan Chan & Luna del Sol, Nähe Trujillo - Peru
- Sandünen/Atacama-Wüste bei San Pedro de Atacama - Chile
- Iguazu Wasserfälle
- Ushuaia NP

etc ... to be continued

Tobi
0

Rolo

« Antwort #5 am: 04. Oktober 2010, 17:59 »
- Downhill "Most dangeorus road in the world" - Bolivien

Mit dem Fahrrad?
0

Jens

« Antwort #6 am: 04. Oktober 2010, 19:34 »
Ja,  mit dem Fahrrad, aber Bergab!
0

After Backpacking

« Antwort #7 am: 04. Oktober 2010, 19:44 »
Genau, 70km Downhill, ein riesen Spaß.
Es ist zwar nicht ganz ungefährlich, und es muss jeder selbst entscheiden ob er die Strecke fahren möchte oder nicht, aber für mich war es ein einmaliges Erlebnis. Bilder gibts hier: http://goo.gl/wU0F

Tobi
0

Rolo

« Antwort #8 am: 04. Oktober 2010, 20:33 »
hui, da gehts ja ganz schön runter  :o
0

Rolo

« Antwort #9 am: 04. Oktober 2010, 20:47 »
hier mal der thread kurz zusammengefasst  ;)

Argentinien:
El Calafate, Perito Moreno, Big Ice Tour: ARS$ 435 (~ca.80 EUR), teuer - aber definitiv must do!
Nationalpark Los Glaciares/Perito Moreno: 60 AR$ (Anfang 2010) ~ ca. 11 EUR
Nationalpark Tierra del Fuego bei Ushuaia: 50AR$ + 45AR$ Transfer von Ushuaia aus ~ ca. 17.50 EUR zusammen

Chile:
Nationalpark Torres del Paine: 15.000CLP + 15.000CLP Transfer von Puerto Natales ~ jeweils ca. 23 EUR
Villarrica Vulkan Tour, Pucon: 36.000CLP ~ ca. 55 EUR
Eintritt El Tatio Geysierfeld/SanPedro de Atacama: 5.000CLP (April 2010) ~ ca. 8 EUR

Bolivien:
3tägige Salar de Uyuni Tour in Uyuni/Bolivien: 560Bolis ~ ca. 59 EUR

Peru:
Nazca Lines Rundflug: 180 Soles ~ ca. 48 EUR
Rafting Arequipa: 75 Soles ~ ca. 20 EUR
Eintritt Machu Picchu (also ohne Transfer nach Agues Calientes): 126 Soles (Juni 2010) ~ ca. 34 EUR

Ecuador:
Eintritt Galapagos Nationalpark: 100 USD (~ ca. 72 EUR)
Cotopaxi Flying Dutchman (Downhill Mountainbike), 1-Tages-Tour: 40 USD + 10 USD NP Eintritt (zusammen ca. 36 EUR)
Eintritt Mitad del Mundo: 3 USD ~ ca. 2 EUR

Kolumbien:
Ciudad Perida (Lost City): 500.000 COP (~ ca. 200 EUR)
Eintritt Tayrona Nationalpark: 15.000 COP (~ ca. 6 EUR)
Stadtrundfahrt Medellin: 15.000 COP (~ ca. 6 EUR)
Piedra de el penol: 6000 COP (~ ca. 2,50 EUR)
Historisches Museum Cartagena: 11.000 COP (~ ca. 4 EUR)
2 Tagestour rund um Tierradentro: 79.000 COP (~ ca. 30 EUR)
0

Martini

« Antwort #10 am: 05. Oktober 2010, 11:58 »
Danke Rolo, du hast mir ein bisschen Arbeit abgenommen. :)
0

querweltein

« Antwort #11 am: 17. Oktober 2010, 11:35 »
Hi,

eine verwandte Frage dazu:

wir wollen ca von Juni/Juli bis Okt/Nov in SA unterwegs sein. Wann sollte man allerspätestens solche Touren wie den Inca-Trail buchen?

Gruß
0

sgropper

« Antwort #12 am: 18. Februar 2012, 18:11 »
Hallo zusammen,

ich bin gerade in Südamerika unterwegs, und bin über diesen Thread gestolpert. Ein paar Preise haben sich geändert

El Calafate, Perito Moreno, Big Ice Tour: ARS$ 435 (~ca.80 EUR), teuer - aber definitiv must do! Kostet jetzt 750 AR$ (02/12)
Nationalpark Los Glaciares/Perito Moreno: 60 AR$ (Anfang 2010) ~ ca. 11 EUR jetzt (100AR$ Anreise/100 AR$ Eintritt)
Nationalpark Tierra del Fuego bei Ushuaia: 50AR$ + 45AR$ Transfer von Ushuaia aus ~ ca. 17.50 EUR zusammen jetzt 100 AR$ Transfer, 100 AR$ Eintritt.

Der Torres del Paine kostet jetzt 15.000 CPS + 12.000 CPS für den Transfer.
0

Vombatus

« Antwort #13 am: 18. Februar 2012, 23:04 »
Mal sehen was ich da noch zusammen bringe?

Argentinien
El Calafate
Perito Moreno, Big Ice Tour kostete bei mir (02/12) 770 + 100 Eintritt Nationalpark (herumfragen lohnt sich also).
Ich war allerdings enttäuscht, hatte mir aber wohl auch zu viel erwartet. Über Eis und Schnee kann ich in München jeden Winter laufen. Die wenigen Eishöhlchen waren schon okay und der Blick von den Aussichtsstegen super.

Punta Tombo kostete von Trelew 180 AR$ + 35 Eintritt. (02/12)

Trelew, Eintritt Dinomuseum. 35 AR$

Schnorcheln mit Seelöwen in Puerto Madryn 600 AR$ (02/12). Sehr, sehr, sehr geilomatig!!!!

Bolivien
Uyuni, 3 Tag, (28.12.2011) 700 BOL + Eintritt im Np

Potosi, mit Koala-Tours in die Minen 100 BOL + "Geschenke"

Chile
Vulkan Villarrica von Pucon aus 38000 CLP. (01/12)
Heiße Quellen 18000 CLP, nachts.
Es gibt aber auch Angebote, beides zusammen 47000 CLP

Peru
Colca Canyon Tour von Chivay. 40 SOL

Arequipa (12/11)
Eintritt Monasterio Santa Catalina. 35 SOL. Empfehlenswert!

Paracas Nationalpark (11,12/11)
Tour zu den Inseln. 50 SOL.

Huaraz
Gletscher Tour Pastoruri 30 SOL
Irgendeine komische Tour zu Seen, Dörfer und Märkten (?) 30 SOL

Trujillo (11/11)
Ruinentour inkl. Museum und Huanchaco Strand. Glaube es waren 45 SOL + Eintritt?

Chiclayo (11/11)
Ruinentour mit Museum. 50 SOL + Eintritt.

Ecuador
Tourizug in Alausi. 20 USD.
0

Tags: