Thema: Fiji - Beachhouse  (Gelesen 1924 mal)

die jessi

« am: 15. Juni 2010, 17:58 »
Hallo

war schon mal wer auf Fiji in dem Beachhouse? Liegt auf der Hauptinsel.
http://www.fijibeachouse.com/index.html

Wie sind die Erfahrungen?

Lieben Gruß Jessi
PS: nur noch 47 Tage :)
0

ORANGPHILOSOPHICUS

« Antwort #1 am: 15. März 2013, 07:01 »
@die jessi: hey, warst du dann selbst dort?

wenn ja wäre ein kleiner bericht super!

grüße
0

mamo

« Antwort #2 am: 25. März 2013, 22:24 »
war mal paar tage da. echt gemütlich und preis/leistung stimmt auch. sicherlich nicht der schönste strand in fiji, aber dafür läuft immer was. auch sehr gut gelegen direkt an der queens road. einzig das wetter spielt manchmal etwas verrückt an der coral cost...
0

Lelaina

« Antwort #3 am: 09. April 2013, 12:35 »
Und um Gottey Willen nicht, wie ich, auf das 6 Tage Special reinfallen.
Das ist echt zu viel Zeit dort!
Fuer 2 oder 3 Tage aber empfehlenswert.

MiCo

« Antwort #4 am: 09. April 2013, 21:05 »
Wir waren letzten Mai ein paar Tage im Beachouse und fanden es sehr entspannend. Haben im 6er-Dorm übernachtet und platzmäßig ist es dort sehr gut, auch wenn es leider keine abschließbaren Locker in den Zimmern gibt.

Die Küche ist etwas spärlich eingerichtet, so haben wir es dort dann auch gelassen selbst zu kochen. Prinzipiell ist es aber möglich und man kann auch mit dem Bus oder zu Fuß in ein nahegelegenes Dorf kommen, um Kleinigkeiten einzukaufen.

Das Frühstück und Nachmittagsscones sind im Preis enthalten. Für drei bis vier Tage kann man es gut dort aushalten, wenn man entspannen möchte. Es werden auch Schnorchel-, Surf- und sonstige Touren angeboten, wenn man etwas unternehmen möchte und wie schon erwähnt, liegt das Resort direkt an der Queens Road, so dass man mit dem öffentlichen Bus auch Tagesausflüge z.B. nach Suva machen kann.
0

Tags: