Thema: Lederhosen aufn Weltreise  (Gelesen 1099 mal)

Lederhosen-Django

« am: 24. Februar 2010, 18:48 »
Servus die Reisewadeln

auch mich hat das Weltreisevirus infiziert und ich verbring auch mittlerweile
schon viel zu viel Zeit mit dem aufsaugen von Informationen.
Jetzt stellt sich mir die Frage wie Weltreise tauglich eigentlich eine Lederhosen ansich so ist,
ob es da schon erfahrung gibt in bezug auf verschmutzung waschen, bequwemlichkeit usw.
Vielleicht gibt es ja einen Verrückten da draußen der sowas schon hinter sich hat.

Gruß
der Lederhosen-Django
0

Matzepeng

« Antwort #1 am: 25. Februar 2010, 13:01 »
Stell doch mal ein Photo von dir mit Lederhose ein. Am besten beim Holzhacken oder so. Echtes Hirschleder?
0

karoshi

« Antwort #2 am: 25. Februar 2010, 15:55 »
Du kannst (je nachdem wo es hingeht) auf einer Weltreise mit relativ extremem Klima konfrontiert sein. Bei 40 Grad im Schatten stelle ich mir das eher unangenehm vor. Aber in gemäßigten Breitengraden könnte es gehen, obwohl ich es selbst nicht ausprobieren würde. Ist natürlich auch ein Gewichtsprobem, und eine Lederreinigung wirst Du unterwegs eher selten finden.

LG, Karoshi
0

Tags: