Thema: Lama-Trecking in Ecuador auf dem Inka-Trail!  (Gelesen 763 mal)

Huntergirl

« am: 25. Januar 2010, 16:48 »
Hallo,

bin durch Zufall auf die Seite gekommen und finde sie klasse.

Also, unser Vorhaben ist vom 01.08.2010 bis 15.09.2010 nach Ecuador zu fliegen. Dort wollen wir Lamas kaufen und mit diesen den Inka-Trail laufen. Entweder von Quito aus nach Süden oder von der kolumbianischen Grenze aus bis Quito.
Wir werden unsere beiden Hunde mitnehmen. Flugtechnisch ist das kein Problem.
Hat hier irgendjemand Tips welches Teilstück das bessere wäre oder ob sich Lamakauf schwierig gestaltet oder teuer ist.
Ist zelten unterwegs erlaubt oder ist es möglich immer in Gasthöfen zu übernachten?

Für Antworten wäre ich sehr dankbar!

Huntergirl
0

Tags: