Thema: Wasserkohle Filter  (Gelesen 769 mal)

jeannine

« am: 31. Juli 2009, 15:15 »
Hallo zäme

Was denkt ihr oder welche Erfahrungen habt ihr bereits gemacht, braucht es für Südamerika einen Wasserkohlefilter? Wir gehen mit dem Camper und werden regelmässig unseren Wassertank vom Bus auffüllen müssen. Und können wir da auf den Campings einfach Wasser anzapfen? Wenn ja müssen wir für dieses so einen Filter gebrauchen?
Sind sehr dankbar für eure Tipps.

Hasta luego
0

Tags: