Thema: 3 Monate auf Hawaii, was tun?  (Gelesen 1933 mal)

bruce

« am: 05. Mai 2009, 18:35 »
Hallo miteinander

Da ich für 3 Monate (Sept. - Dez.) nach honolulu in den Sprachaufenthalt gehe, würde ich gerne von euch wissen, was es alles so sehenswertes gibt auf den Inseln.
also nicht nur Waikiki-beach, pearl harbor und co, sondern wenn möglich auch ein paar geheimtipps.

danke viel mals

gruess bruce

Ps: bin immer wieder positiv überrasch was man auf dieser seite so alles erfährt. danke!
0

burin

« Antwort #1 am: 06. Mai 2009, 07:20 »
Ich war letzten Juli dort und es gibt einiges zu sehen. Aber Honolulu ist halt eifach das Touristenparadies. Also du kannst auf den Diamond Head steigen, dass ist ein Vulkankrater. Dort oben hast du eine wunderschöne Aussicht. Dann kann ich Haleiwa empfehlen, dort hat es eine wunderschöne Bucht zum Schnorcheln. Was natürlich auch ne risige Attraktion ist, ist die Hanauma Bay. Dort ist jedoch zu beachten, dass es extrem touristisch ist und du Eintritt bezahlen musst. Zudem muss du dort spätestens um 09.00 Uhr erscheine, ansonsten kannst du nicht mehr in die Bucht. Die Bucht ist schön, aber zum Schnorcheln habe ich schon schönere Orte gesehen. Das Pali Lookout ist auch sehr schön. Dann würde ich sicher auch noch den Chinaman's Hat anschauen gehen. Das ist ein "Berg" aus Lava, welcher aussieht wie ein Chinahut. Dann weiter geht's mit dem Halona Blow Hole, dass ist in der Nähe der Hanauma Bay....dort wird Wasser durch ein Loch in die Höhe gespritzt :-) Hört sich unspektakulär an, sieht aber super aus. So, dass sind meine Anregeungen......viel Spass in Hawaii.

PS. wenn du mehr Natur erleben willst, kann ich dir die umliegenden Inseln mehr empfehlen. Zum Beispiel Big Island....dort hat es diverse Vulkane.
0

bruce

« Antwort #2 am: 06. Mai 2009, 15:44 »
Danke für deine tipps.

noch eine andere Frage, mit welcher Airline und über welche Flughafen bist du gereist?

gruess
0

burin

« Antwort #3 am: 06. Mai 2009, 16:46 »
Ich bin von Vancouver (Canada) nach Hawaii geflogen und soweit ich mich erinnern kann was das mir Air Canada.
0

Eidechsenkönigin

« Antwort #4 am: 08. Mai 2009, 16:06 »
Hallo,

ich war 2007 im September auf Hawaii. Falls Du nicht nur auf Oahu bleiben willst und auch vorhast, zu anderen Inseln zu reisen, kann ich Dir Maui sehr empfehlen. Von dort aus kannst du mit einem Boot zum kleinen "Inselchen" Molokini, dort kann man sehr schön schnorcheln, oder du fährst die "Road to Hana" entlang und entdeckst wahnsinnig schöne Strände. Die ehemalige Hauptstadt Hawaiis - Lahaina - ist auch einen Besuch wert. Auch Kauai kann ich Dir empfehlen. Auf Big Island (Hawaii) kannst Du Dir aktive Vulkane anschauen, entweder als Tour oder vielleicht mit einem Hubschrauberrundflug.
Solltest Du Oahu nicht verlassen können oder wollen, kannst Du einen Surfkurs am Waikiki-Beach mitmachen, Honolulu unsicher machen, die Insel erkunden, vielleicht auch mal der Nordküste einen Besuch abstatten... etc. etc. etc.
Ich wünsche Dir auf jeden Fall wahnsinnig tolle Eindrücke und eine schöne Zeit!  :)
0

Tags: hawaii