Thema: An alle Asien-Fans: Warum MUSS man diesen Kontinent gesehen haben?!  (Gelesen 1744 mal)

tinibini

Hallo zusammen  :)

Ich stecke noch in der absoluten Grobplanung meiner Weltreise, d. h. die Länderauswahl steht noch nicht.

Worüber ich in den letzten Wochen immer wieder gestolpert bin, sind meine Erwartungen an Asien. Irgendwie reizt mich bislang nichts an diesem Kontinent. Das liegt aber wohl daran dass ich einfach "unterinformiert" bin. Das einzig Schöne an asiatischen Ländern sind in meiner Vorstellung die paradiesischen Strände - aber die finde ich in anderen Ländern auch!

Mich interessiert, was euch an welchen Ländern in Asien (vor allem SOA) fasziniert.

Jeden Kontinent zu bereisen finde ich für 1 Jahr too much; deshalb hatte ich überlegt, Asien zugunsten eines anderen Kontinents von meiner Route zu streichen. Brauche aber noch eine Entscheidungshilfe.

Bin gespannt auf eure Antworten!

LG
Tini
0

karoshi

Hallo Tini,

da weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll. Ich möchte ja nicht nur einen einzigen Aspekt herausheben.

  • Zunächst mal ist Asien neben der arabischen Welt der einzige Kontinent, wo die regionalen Hochkulturen von den Europäern nicht mehr oder weniger platt gemacht wurden. Nordamerika, Australien, selbst Südamerika und Afrika sind in weiten Teilen europäisiert (und missioniert) worden. Asien ist einfach anders, auch wenn in den großen Städten der Lebensstil immer weiter in Richtung "westlich" geht.
  • Besonders China, Indien und die Mekongregion haben eine Dichte von historischen Kulturgütern, die nur noch mit Europa zu vergleichen ist.
  • Vier der fünf großen Weltreligionen (nämlich Hinduismus, Buddhismus, Islam und die jüdische Religion) haben ihren Ursprung und Schwerpunkt in Asien.
  • Neben den Stränden gibt es auch so ziemlich jede andere Landschaftsform in Asien, u.a. ein paar unbedeutende Berge (Himalaya, Vulkane), Regenwälder, Reisterassen, Wüsten, Steppe...
  • Die Unterwasserwelt kann mit dem Great Barrier Reef in Australien locker mithalten. Einige der besten Tauchreviere der Welt liegen in Südostasien.
  • Man bekommt sehr viel für sein Geld, u.a. spektakulär gutes Essen.

Ich könnte weitermachen, aber ich glaube als erster Eindruck reicht das mal. ;)

LG, Karoshi
0

Stecki

Das Preis/Leistungsverhältniss ist wohl nirgends besser als in Asien.  Gerade wenn man ein beschränktes Budget hat (hat wohl jeder) bietet sich Asien an.

Zu sehen gibt es auch jede Menge, auch wenn die ganzen Tempel mit der Zeit ein wenig nerven. Für alle Actionfreaks ist Australien jedoch mehr geeignet (aber auch teurer).

Was mir auch sehr gefällt dass es doch ne rechte Menge an Ländern gibt in (Südost)-Asien, und jedes ist wieder anders.
0

Luna

Asien, hm? Warum sollte man dahin? Es ist einfach umwerfend!!!
Neben den Infos die meine beiden Vorredner ja schon gegeben haben, finde ich mit am Schönsten, das man in Asien alles haben kann...Es ist einfach unglaublich abwechslungsreich! Unglaubliche Landschaften, sehr viel Kultur und Geschichte, Action und Tauchen und relaxen am Traumstrand...und das sowohl als "Luxus"- oder Budget-Traveller...Für jeden ist etwas dabei. Und wenn man ein wenig Gelassenheit und Zeit mitbringt kann man zudem nahezu alles Überland mit Bus oder Bahn bereisen. Klar, zu den Inseln dann per Boot...Ich könnte allein dort ein ganzes Jahr mit Reisen verbringen und obwohl ich schon ein paar mal da war, immer etwas Neues entdecken. Zudem kenne ich (bisher) keinen Kontinent in dem Kultur, Religion, Geschichte und Gegenwart so miteinander gelebt werden...Ich bin einfach nur beeindruckt! Allerdings hat es mich auch am ersten Tag, als ich das erste Mal in Bangkok aus dem Flieger gestiegen bin sofort gepackt...ist natürlich immer auch "Geschmackssache"...
Aber mein persönliches Fazit: Asien? Ein absolutes MUSS!!!

Viel Spass!
Luna


P.S.: kannst ja mal unseren Reiseblog checken...5 Monate waren wir in SOA unterwegs
http://chok-dee.followmysteps.de
Vielleicht macht das ja Lust auf mehr....

Tags: