Thema: USA-Touristenkarte  (Gelesen 1491 mal)

basti 10

« am: 02. Januar 2009, 15:15 »
Hallo, ich habe letztens gelesen, dass man für die USA auch so etwas wie eine Touristenkarte bekommt.
Ich bin für 3 Tage in den USA, dann allerdings 64 Tage in Mexiko.
Ich komme nur für den Rückflug (Umsteigen in Washington (2 Std. Aufenthalt)) noch mal in die USA.
Muss ich die Touristenkarte dann bereits an der Mexiko-Grenze abgeben oder muss ich diese bis zum Rückflug in die USA behalten?

MfG Sebastian
0

karoshi

« Antwort #1 am: 02. Januar 2009, 16:26 »
Meinst Du das grüne Formular I-94W? Das kannst Du entweder abgeben oder behalten, wenn Du insgesamt innerhalb der 90 Tage bleibst. Aber bei der endgültigen Ausreise aus den USA musst Du es auf jeden Fall abgeben, weil sonst in den Computersystemen eine Einreise ohne dazuehörige Ausreise stehen bleibt. Das würde bei späteren Reisen in die USA zu Problemen führen.

LG, Karoshi
0

basti 10

« Antwort #2 am: 03. Januar 2009, 01:28 »
Genau das meinte ich.
Danke Karoshi.
Das war jetzt auch meine letzte Frage, denn Montag geht´s endlich los  ;D
0