Thema: Neue Strecke zur südlichen Pazifiküberquerung  (Gelesen 1763 mal)

dusduck

« am: 19. Februar 2015, 15:52 »
Da ich dazu im Forum noch nix gefunden habe, stelle ich diese Info mal rein:
Air New Zealand fliegt ab Dezember 2015 die Strecke Buenos Aires - Auckland.
Zu buchen ist diese erst ab März, so dass noch keine Aussage zur Attraktivität der Verbindung zu machen ist. Aber Konkurrenz ist für diese Strecke ja sicherlich sehr nötig.
http://www.airnewzealand.co.nz/flights-to-buenos-aires
3

Blume

« Antwort #1 am: 19. Februar 2015, 16:21 »
Ich wünschte, es gäbe mehr Wettbewerb auf der Strecke Südamerika-Osterinsel-Südsee. Der Oneway-Preis von 1400 Euro, den LAN dafür nimmt, ist echt Wucher.
0

Hauptstädter

« Antwort #2 am: 19. Februar 2015, 21:47 »
Top Ding, passt sehr gut :) Danke für die Info.
0

White Fox

« Antwort #3 am: 20. Februar 2015, 09:23 »
Oh super! Konkurrenz wird den Preisen auf dieser Strecke situn!cher gut
0

obelix

« Antwort #4 am: 16. März 2015, 14:51 »
Schön, das. Leider für uns etwas spät, weil die Flüge erst ab Dezember los gehen sollen. Bisher gibt es auch noch keine Preisinfo.
0

dusduck

« Antwort #5 am: 02. April 2015, 10:53 »
Update:
Die Flüge sind buchbar:
Einführungsangebot bis zum 7.4.15 ab 899$:

http://www.airnewzealand.co.nz/buenos-aires-on-sale-now
Economy, one way per person ex Auckland, Wellington or Christchurch
Destination: Buenos Aires*
Sale ends: 7 Apr 2015
Travel period: 2 Feb - 9 Mar 2016

0

karoshi

« Antwort #6 am: 02. April 2015, 14:32 »
Soooo günstig sind die Flüge aber nicht. Ähnliche Angebote findet man auch immer mal wieder mit Qantas nach Santiago. Und natürlich ist auch bei Air NZ die Gegenrichtung viel teurer (was an den Steuern in Südamerika liegt).
0

Tags: