Thema: Sachen einlagern in Bangkok  (Gelesen 888 mal)

crazy_culture

« am: 05. Januar 2015, 02:17 »
Wir sind recht spontan von Südamerika nach Bangkok geflogen und fliegen von hier in 3 Monaten wieder nach Deutschland. Wir würden für diese Zeit gerne ein paar Sachen einlagern, die wir nicht brauchen. Unser Hostel bietet das an, ist aber teuer und für die lange Zeit mir zu unsicher.
Hat jemand nen Tipp für eine verläßliche Firma?
0

Vombatus

« Antwort #1 am: 05. Januar 2015, 09:08 »
Erster Treffer im Internet.

Backpacker  Storage
In reply to increased demand here at Bangkok Self Storage we have doubled the capacity of our low cost backpack and suitcase storage.  At only 100 baht per piece, per week!!!  We offer the cleanest and most secure small item storage in Bangkok.


http://www.bangkokselfstorage.com

Wie gesagt, ein Google-fund. Habe keine Erfahrungen damit, sieht aber nicht schlecht aus oder?

0

crazy_culture

« Antwort #2 am: 05. Januar 2015, 17:07 »
So weit war ich auch schon. Ja, die Seite macht keinen schlechten Eindruck. Besser ist halt immer wenn einer persönliche Erfahrungen gemacht hat und sagt "hat gut geklappt" oder "bloß nicht".
0

bogboo

« Antwort #3 am: 05. Januar 2015, 17:14 »
Die sachen nach hause schicken ist keine option?
0

weltentdecker

« Antwort #4 am: 06. Januar 2015, 09:03 »
Ich wäre auch für nach Hause schicken. Die Sachen aus Südamerika brauchst du in SOA sicher nicht und ein Paket aus Thailand ist nicht so teuer.
0

Tags: