Thema: Mexiko/Belize/Guatemala um Neujahr herum: Hostels in voraus buchen?  (Gelesen 817 mal)

Filo

Hallo zusammen,

ich werde vom 25. Dezember bis zum 09. Januar zwischen Cancun und Guatemala unterwegs sein - solo - und würde gerne wissen, ob es sich empfiehlt, bereits in voraus Hostels zu buchen. Was meint ihr? Oder kann ich entspannt sagen wir mal die erste Nacht in Cancun buchen und den Rest während der Reise machen?
0

hawk86

« Antwort #1 am: 13. Dezember 2014, 19:35 »
Grundsätzlich brauchst du in dieser Region keine Reservierung.
Ich erinnere mich jedoch, dass die Hostels in Mexiko während der Weihnachtszeit recht voll waren. Wenn du also in ein bestimmtes Hostel gehen möchtest, solltest du an den Weihnachtstagen und evtl. auch an Neujahr reservieren.
0

farmerjohn1

« Antwort #2 am: 13. Dezember 2014, 21:44 »
Das schaetze ich aehnlich ein wie hawk86: Uebernachtungsmoeglichkeiten wirst du wahrscheinlich immer finden, auch ohne Vorreservierung. Aber wenn du in ein bestimmtes Hostel willst oder dich an sehr bekannten Touristenorten aufhaelst - dann ist reservieren wahrscheinlich unerlaesslich.
0

Stecki

« Antwort #3 am: 14. Dezember 2014, 10:40 »
Es gibt in diesen Gegenden einzelne Hostels die sich wirklich von den anderen abheben und sich lohnen etwas mehr dafür zu bezahlen. Diese sind selbst in der Nebensaison regelmässig ausgebucht. Ansonsten findet man aber wie erwähnt immer was. Ich behalte momentan den Januar im Auge und da hat man noch massiv Auswahl.

Grundsätzlich fährt man mit der Praxis erste Nacht buchen und dann step by step meistens am Besten.
0

Filo

« Antwort #4 am: 14. Dezember 2014, 22:52 »
Okay cool, danke schonmal für die tipps! :) habt ihr hier aus eigener erfahrung bestimmte hostels im kopf?

Meine Tour habe ich noch nicht ganz abgesteckt ehrlich gesagt, da mir die Wahl bei 2 Wochen von Cancun bis Guatemala City echt schwer fällt.

Aber was mir bisher im Kopf herum schwirrt:
- (Cancun)
- Cozumel (Tauchen)
- Tulum (Höhlen tauchen, Archäologie)
- Belize / Caye Caulker (Relaxen, Strand genießen)
- Tikal (Archäologie)
- Guatemala City
- Guatemala Küste (Surfen für Anfänger, wo weiß ich noch nicht)

Was sagt ihr dazu? Wo ich Neujahr verbringen sollte, da bin ich mir auch noch nicht so ganz sicher. Vermute aber, dass ich da eigentlich in der Nähe von Tulum/Cancun besser aufgehoben wäre als in Belize/Caye Caulker - auch wenn es dann nicht mehr so in der Mitte meiner Tour wäre. Ich reise am 25.12. in Cancun an und fliege dann am 09.01. von Guatemala City wieder zurück. Hmm..
0

Tags: