Thema: Papua Neuguinea - Erfahrungen, Tipps, Routen  (Gelesen 1307 mal)

federspiel

« am: 02. November 2014, 11:57 »
Hallo zusammen

Ich breche im kommenden Frühjahr zu einer Reise um die Welt auf. Zuerst Lateinamerika, dann Australien und Asien. Nun hattenich beim Planen die Idee, einen Abstecher nach Papua Neuguinea zu machen.

Wer war schon dort und kann mir Tipps geben?
Ist es richtig, dass die Einreise nur per Flug von Cairns oder Singapur möglich ist?
Wie sind eure Erfahrungen mit Routen in Papua? Ist das Reisen auf dem Landweg möglich? Gibt es spezielle Risiken/Gefahren? Wie lange würdet ihr auf einer 11monatigen Reise in Papua einplanen? Wie sieht das Gänze preislich aus?

Fragen über Fragen - wer hilft?

Liebe Grüsse
Federspiel
0

federspiel

« Antwort #1 am: 04. Januar 2015, 21:11 »
ich versuchs nochmal.

habe mich eingelesen so gut es geht. allerdings fehlen mir immerno aktuelle(re) erfahrungsberichte.

war wirklich niemand auf papua neuguinea in letzter zeit?

gruss
0

MissMojo

« Antwort #2 am: 05. Januar 2015, 02:53 »
Versuche mal auf Englisch zu googeln, das haelt mich davon ab. Den letzten Bericht den ich gelesen habe war der, von einer Forschungsreisenden die im Wald von einer Gruppe Personen uberfallen wurde. Ihre Begleiter, darunter ihr Mann, wurden nackt an Baeume gefesselt bevor man ihr die Haare abgeschnitten hat und sie vor den Augen der Begleiter ueber 20 Minuten lang vergewaltigt hat.

Ich lasse mich im Regelfall nicht allzu sehr von solchen Berichten beunruihigen, in dem Fall habe ich aber einfach zu viele Berichte dieser Art gefunden.

Ich kenne Dein Geschlecht nicht, rate Dir aber aufgrund der gesellschaftlichen Strukturen auf Papua Newguinea von einer Reise dorthin stark ab falls Du eine Frau sein solltest. Frauen sind dort nicht sehr angesehen und warden haufig wie Gegenstaende gehandelt.

Falls Du ein Mann sein solltest sieht das sicher anders aus.

Ich wuerde mich freuen von Deiner Reise zu hoeren :)
0

federspiel

« Antwort #3 am: 05. Januar 2015, 19:20 »
Ich kenne auch negative Berichte aus dem Internet.
Würde mich aber über Berichte aus erster Hand freuen.

Ps: bin männlich und habe eine gewisse Reiseerfahrung
0

MissMojo

« Antwort #4 am: 05. Januar 2015, 19:38 »
Googel mal papua newguinea backpacking. Einer der ersten hits sollte dich auf einen Blog fuhren von einem backpacker der dort war, viel leicht kannst du ihn ja anschreiben :)
0

Dee

« Antwort #5 am: 05. Januar 2015, 21:14 »
Hallo

Der Thread hat mich neugierig gemacht und hab einfach mal gegoogelt. Es ist in der Tat schockierend, was man findet. Die von MissMojo erwähnte Story ist hier nachzulesen:
http://www.amren.com/news/2013/04/u-s-academic-32-gang-raped-in-papua-new-guinea/
http://www.dailymail.co.uk/news/article-2312416/Papua-New-Guinea-gang-rape-U-S-academic-32-attacked-armed-men-hacked-hair-bush-knife-tied-husband-naked-tree.html

Ein gut geschriebener Blog-Artikel ist hier zu finden:
http://manvsclock.com/papua-new-guinea-safe-backpackers-whats-like/

Ich wäre auch gespannt über einen Bericht aus erster Hand.
0

Tags: