Thema: 12 Monate - Südamerika - Karibik - Mittelamerika - Asien  (Gelesen 1048 mal)

federspiel

« am: 07. September 2014, 15:10 »
Hallo zusammen

ich stehe ganz am Anfang der Planung  einer knapp 12-monatigen Reise und habe viele Ideen und Wünsche, was die Destinationen betrifft.
Vielleicht können mir die Erfahrenen nützliche Inputs geben?

sicher möchte ich in Chile/Tierra del Fuego starten (März 15).
Nächster Fixpunkt ist Mitte Mai auf Bonaire. Die Route dahin ist noch offen. hat jemand Surinam/Guayana bereist?
danach stehen Mittelamerika (Costa Rica, Honduras, Belize) oder eine Rückkehr nach Südamerika an.

dann ist Asien das Ziel. hier stehen Vietnam/Laos/Kambodscha/Nepal/Tibet und ev. Indien auf der Wunschliste.

ich frage mich, ob es sinnvoll ist zwischen Lateinamerika und Asien 3-4 Wochen Australien oder Nordamerika einzulegen, quasi als "first-world-stop"?

Ich habe noch keine Ahnung ob die obige Wunschliste auch mit einem RTW-Ticket kompatibel ist?

Ich hoffe nun, dass ich von euch Reaktionen und Inputs erhalte :)



0

Annikaaaaa

« Antwort #1 am: 11. September 2014, 22:11 »
ich fände nen stopover in der USA sinnvoll, denn von centralamerica glaube ich geht eh fast jeder flug über die USA.
das einzigste was du tun könntest, wäre zurück nach Europa zu fliegen ( z.b. Cancun- madrid mit pullmanturair, is zumeist sehr günstig ) da USA - Asien relativ teuer ist.

0

Tags: