Thema: Japan mit Mastercard?  (Gelesen 1956 mal)

Nocktem

« am: 03. September 2014, 05:11 »
wer hat erfahrung wie es mit dem geldabheben in japan geht, wenn man mit master card (travel cash card aus der schweiz) unterwegs ist? weil überall lese ich es klappt nicht...
ich überlege mir gerade ob ich in ein paar wochen nach japan fliegen soll oder nicht habe aber das problem das ich eben mit besagter karte am traveln bin, sprich ich bin schon seit einigen wochen unterwegs und werde daher auch keine andere karte etc beantragen können und mit ner menge bargeld muss ich nicht reisen.... hat jemand andere tipps, oder habe ich einfach pech gehabt? (wäre nicht schlimm, ich brauch nur die infos)

grüße, aktuell noch aus sydney
0

Revilo

« Antwort #1 am: 03. September 2014, 11:07 »
Keine Ahnung was jetzt genau eine Travel Cash Card ist bzw. worin der Unterschied besteht aber Geld via Mastercard kannst Du z.B. bei jedem 7 Bank ATM (7Eleven) abholen.

Wir holten immer so unser Geld, ist allerdings schon etwas her!

Bei Mastercard selbst gibt es aber eine aktuelle Übersicht wo Du Geld (AEON Bank) abholen kannst.
http://www.mastercard.co.jp/personal/jp-atm-location-aeon-en.html

... und einen entsprechenden Hinweis dazu.
http://www.mastercard.co.jp/personal/atm-notification.html#en

Denke noch einfacher & zuverlässiger wird es dir aber deine Bank sagen können.

Viel Spass in Japan  ;)



0

Stecki

« Antwort #2 am: 03. September 2014, 11:49 »
Ist die Travel Cash Card nicht Maestro? In Japan konnte ich mit Maestro fast nirgends ausser im Family Mart Geld abheben. Vor gut einem Jahr gabs noch eine massive Einschränkung für Schweizer Karten. Habe damals was gepostet, kannst ja mal suchen.

PS: Travel Cash ist der letzte Mist und bietet Dir 0 Vorteile dafür mehr Kosten.
0

Stecki

« Antwort #3 am: 03. September 2014, 11:57 »
0

GschamsterDiener

« Antwort #4 am: 03. September 2014, 12:44 »
Ich konnte im Oktober 2013 mit Maestro NIRGENDWO in Japan Geld abheben, auch nicht bei der Postbank. Am besten wäre es, möglichst viel Cash mitzunehmen. Mit Kreditkarte abheben könnte aber funktionieren.
0

Nocktem

« Antwort #5 am: 03. September 2014, 15:19 »
danke für die tips, ich habe auch nochmal den link das ich kein geld aheben kann und mit viel cash werde ich definitiv nicht reisen:

https://www.swissbankers.ch/de/laenderinformationen/laenderinformationen.html?layout=0&sprachnav=1&tx_countryinfo2_id=66

da heist es expliziet:

    Aufgrund technischen Anpassungen an den Bancomaten ist der Bargeldbezug mit der Travel Cash Maestro-Karte in diesem Land vorübergehend nicht möglich. Dies gilt nicht nur für Travel Cash, sondern für alle Karten mit Maestro-Logo.
    Der Bargeldbezug am Bancomat mit der Travel Cash MasterCard-Karte ist in diesem Land nur begrenzt möglich. Dies gilt nicht nur für Travel Cash, sondern für alle Karten mit MasterCard-Logo.

dann ist japan halt irgendwann anders dran :)

Denke noch einfacher & zuverlässiger wird es dir aber deine Bank sagen können.

Viel Spass in Japan  ;)

naja ich bin aktuell in australien aber danke, nee japan werde ich dann nicht bei dem tripp machen, mal schauen wo es mich als nächstes hinverschlägt

aber danke an alle die so schnell geantwortet haben!!!
0

Tags: