Thema: per Anhalter von Deutschland nach Indien  (Gelesen 771 mal)

Morten

« am: 30. August 2014, 21:15 »
Hallo,
ich plane von Deutschland nach Indien per Anhalter zu fahren und möchte dabei die Tschechische Republik, die Slowakische Republik, Ungarn, Serbien, Bulgarien, die Türkei, den Iran und Pakistan durchqueren.
Bis zur indischen Grenze plane ich in etwa sechs Monate ein.
Ich bin ein erfahrener Tramper, bin 2011 über zwei Jahre lang durch Südamerika getrampt und habe bereits das pakistanische und das iranische Visum.

Ich bin an Meinungsaustausch, Erfahrungsaustausch und nützlichen Tipps von anderen Reisenden interessiert.

Was könnt ihr empfehlen? Was darf ich entlang der Route auf keinen Fall verpassen?
Worauf muss ich besonders achten.

Ich freue mich über eure Hinweise.

Mein Reiseblog lautet:
www.nuestra-america.de


Viele Grüße Morten
0

Jens

« Antwort #1 am: 02. September 2014, 06:37 »
Hallo Morten,

ich kann nicht verstehen, warum diesen Post zweimal hier reinschreibst, auch wenn es minimale Abweichungen gibt! Unter Reiseberichte steht er ja noch drin, daher schließe ich hier diesen. Lies dir bitte die Forumsregeln mal durch! Danke  :)
0

Tags: