Thema: Einmal um die Welt in 313 Tagen  (Gelesen 881 mal)

ProjectX

« am: 08. April 2014, 19:21 »
Hallo Leute,

mein Name ist Andreas, bin 24 Jahre alt und komme aus Österreich.

Nach langer "geistigen" Planung, ist es nun soweit, am 29.04 geht's für mich los, die Welt zu entdecken und meinen Horizont zu erweitern.

Folgende Länder sind geplant:

29.04 - 06.05 -> Stockholm
06.05 - 18.08 -> Kanada/Vancouver (von Ost nach West -> dann runter nach USA und dort wieder Richtung Westen bis zurück zu Vancouver

18.08 - 16.11 -> USA (siehe Kanada)
16.11 - 07.12 -> Auckland (werde mich auf die Nordinsel beschränken)
07.12 - 25.01 -> Brisbane (Brisbane - Sydney Melbourne und wieder zurück)
25.01 - 22.02 -> Tokio (Bereich Kanto)
22.02 - 01.03 -> Dubai
01.03 - 07.03 -> Moskau (und am 08.03 zurück nach München)

Bin noch am feilen, wie lange ich wo bleibe, jedoch sind die obigen Daten zu 95% sicher.

Ich werde mich mehr treiben lassen, nur in Hostels schlafen und auch arbeiten (habe mich bei workaway.info angemeldet). Einfach weil ich sehen will, wie locals leben, arbeiten und denken =).

Vielleicht ergibt sich während der Reise, dass man sich trifft und ev. sogar ein Stück gemeinsam reist.

lg Andreas

P.S. Auch wenn es der Nickname vermuten lässt, nein ich bin nicht nur auf Partys aus.. auch wenn ich gerne unter Leuten bin  ;-)

tomt

« Antwort #1 am: 28. April 2014, 12:52 »
Hey Andreas,

morgen erstmal einen guten Flug  :D

Falls du in deiner geplanten Zeit (Australien & Neuseeland) bist, kannst dich ja mal melden. Werde zu dieser Zeit dort ebenfalls unterwegs sein.

Gruss Thomas

Ili

« Antwort #2 am: 28. April 2014, 22:14 »
Guten Flug & viel Spaß !!!
Werde Ende Dezember in Sydney sein (einmal im Leben dort ins neue Jahr starten ^^)
und dann einen Monat den Roten Kontinent bereisen, vielleicht sieht man sich ja :))

Tags: