Thema: alleine Weltreise - Aufbewahrung Wertsachen  (Gelesen 1315 mal)

AbseitsDerWege

« am: 28. März 2017, 11:44 »
Hallo zusammen,

ich plane auf eigene Faust eine Weltreise mit Schwerpunkten in Australien, SOA und Südamerika zu machen.
Dabei werde ich mein gesamtes Hab und Gut in meinem Farpoint 40 durch die Gegend tragen.
Ich habe keine Problem den für Tagesausflüge zu benutzen, werde bei Wanderungen etc. also immer alles am Körper tragen - somit kein Problem.
Anders sieht das natürlich aus, wenn ich am Strand etc. bin.
Ich schnorchel sehr gerne, habe aber etwas Skrupel all meine Sachen in einem fertig gepackten Rucksack am Strand zu lassen.
Einen Laptop habe ich nicht dabei, mache mir aber natürlich Gedanken um Handy, Action Cam, Kindle sowie alle Karten und Unterlagen.
Würdet ihr die Sachen im Schließfach im Hostel lassen (werde wegen Budget in Mehrbett-Dorms übernachten) oder lieber am Strand? und würdet ihr zwischen Australien, SOA und Südamerika unterscheiden?

Hoffe sehr auf Tipps, da ich keine Erfahrung habe und hierzu auch keine hilfreichen Texte gefunden habe.
Vielen Dank :)
0

hawk86

« Antwort #1 am: 28. März 2017, 11:52 »
Ganz einfach: Wertsachen nie am Strand lassen, sondern immer im Hostel.

Gruß
1

Vombatus

« Antwort #2 am: 28. März 2017, 17:41 »
... Wertsachen nie am Strand lassen, sondern immer im Hostel.

Genau so würde ich es auch machen! Kannst du natürlich auch von Fall zu Fall selbst entscheiden. Vielleicht bist du mit Leuten aus dem Hostel unterwegs ... Oder du/ihr seid an einem Strand/Bootsausflug wo andere Leute aufpassen. Nicht hinter jedem Busch lauert ein Dieb.

Und auch sonst würde ich nicht mein ganzes Zeug mitschleppen (Tagesausflüge und wenn ich mal die Gegend erkunde).

Ich würde nicht nach Land unterscheiden, sondern nach Unternehmung, Ort und (meiner) Gesellschaft.

Siehe auch:

Ich geh mal kurz ins Wasser...
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=5167.0

… und verwandte Themen:
Gepäcksicherheit in Hostels
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=8407.0
Wertsachen - Im Hostel lassen oder mitnehmen?
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=3796.0
Versteckt am Körper vs. im Hotel lassen
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=5457.
Rucksackaufbewahrung während mehrtägigen Touren?
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=12046.msg80514#msg80514
Was tragt ihr wann am Körper?
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=11870.msg
Welches Daypack/Handgepäck?
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=8437.0
...
1

Kama aina

« Antwort #3 am: 11. April 2017, 11:48 »
Denke unter den Links wirst du sicherlich viele Infos finden!

Für die Wertsachen am Strand hab ich aber noch einen Tipp! Ich habe da immer einen 13l Drysack bei! Kannst natürlich auch einen kleineren nehmen! Da drin sind meine Wertsachen, die nochmal doppelt verpackt sind! Den Drysack benutze ich gleichzeitig noch als Boje für bessere Sichtbarkeit!

Bisher klappt es immer sehr gut! Musst natürlich nur gut verpacken und die Lippe auch was einfetten, damit da auch nochmal mehr Schutz gegen eindringen von Wasser besteht!
0

nina81

« Antwort #4 am: 10. Juni 2017, 12:18 »
Hey,
es gibt einen Packsafe...den kannst Du als Umhängetasche oder als "kleine Tasche" kaufen!

In die Tasche ist ein Drahtnetz eingearbeitet außerdem kannst Du die Tasche mit einem Zahlenschloss verriegeln. Sie hat noch ein Drahtseil, dass Du beliebig an einem Stamm, Poller oder so anschließen kannst. Ich finde es eine super Sache und fahre nirgends wo mehr ohne Sie hin.

Hier kannst mal stöbern....EDIT: Link auf Seite mit Affiliate-Links entfernt. LG Karoshi
LG Nina
0

Kama aina

« Antwort #5 am: 12. Juni 2017, 08:21 »
Hast du also auch praktische Erfahrungen mit dem Ding?
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK